Welches Tier nagt ein solches Loch in einen Baumstumpf im Garten ?

 - (Tiere, Garten, Loch)

4 Antworten

In einen Baum nagt kein Tier Löcher. Das ist technisch nicht möglich, das können nur Spechte. Vermutlich war dieser Baum voller Insektenlarven. Die sind jetzt im Bauch des Vogels. So ein Specht kann ein sehr sauberes Loch in einen Stamm hämmern, er kann es aber auch so aussehen lassen, wie auf deinem Foto. Besonders wenn er auf der Suche nach Futter ist, bleibt ein derartiges Chaos zurück. Da die Späne relativ groß sind, tippe ich auch auf einen großen Specht. Vermutlich war es ein Schwarzspecht.

Die Späne weisen ganz klar auf einen Vogel hin. Da Spechte fleißig sein können, würde ich auch sofort darauf tippen. Ich kenne diese Löcher in rauhen Mengen aus den umliegenden Wäldern.

0

Schwarzspechte sind aber auch sehr selten geworden und da sie meines Wissens nach auch nicht in Wohnsiedlungen vorkommen würde ich hier eher  auf einen Grauspecht oder Grünspecht tippen.

0
@AstridMusmann

Direkt vor meinem Balkon hat ein Schwarzspecht sein Revier. Ich höre ihn fast jeden Tag, wenn das Fenster offen steht. Ich habe auch schon sehr scheue Exemplare erlebt, aber es ist nicht so dass sie in der Nähe des Menschen gar nicht vorkommen. Natürlich kann es auch ein anderer Specht gewesen sein, aber bei der Größe der Späne bleibe ich bei meiner ersten Annahme.

0

Bieber kann schon sehr wahrscheinlich sein bei so einem Loch. Biber können gut tauchen und schwimmen gern...

Bieber hinterlassen sehr saubere Schnittspuren. Das sieht aus, als hätte jemand den Baum mit einem sehr scharfen Werkzeug bearbeitet. 

2

Genau!
Und ausserdem kann ein biber nicht bohren. Beim Biber siehts aus als hätte das ganze jemand mit der axt bearbeitet.

3
@edmuina

Außerdem sind Biber Kulturflüchter und kommen nicht in Siedlungen oder deren Nähe vor!

1

Ich weiß nicht was ein sogenannter Justin tut aber Biber nagen keine Löcher, sonder keilförmig um den Baum herum.

3

In Holz machen meiner Ansicht nach nur die Spechte Löcher.

Was möchtest Du wissen?