Welches Reich gilt als ältestes die heute noch existiert?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

also das Grösste Reich der Weltgeschichte war das Makedonische Weltreich unter Alexander dem Grossen. Das älteste noch existente Reich wird wohl das Chinesische sein

Das größte Reich war das britische Empire, gefolgt vom mongolischen Reich unter Dschingis Khan. Das Alexanderreich erreicht gerade einmal circa 80% der größten Ausdehnung des römischen Reichs und nicht einmal 20% der größten Ausdehnung des Empires. http://de.wikipedia.org/wiki/Weltreich#Listederbekannten_Weltreiche

0
@JoeWied

wie man auf das makedonische reich kommt, is mir echt unerklärlich :-) ich z.b. hielt ein weilchen das mongolische für das größte jemals, aber das ist ja auch nicht SO falsch wie das makedonische... :)

0

Es gab mehrere Kulturen, wie z.B: die chinesische, ägyptische und babylonische.Z.Z. glaubt man, dass die babylonische Kultur die älteste war, das aber auf dem Territorium des heutigen Irak.Vielleicht ist auch Messepotanien ein Begriff? the devil

Er sprach von Reichen und nicht von Ländern... und die Kulturen sind schon lange nicht mehr disselben.

0

Ich würde nicht von irgendeinem Großreich ausgehen - genaugenommen ist der Staat, der am längsten mit den heute noch bekannten Grenzen besteht die Schweiz und das ist kein Witz!

Was ist heute das älteste noch existierende Land?

Also ich suche das älteste Land, das heute noch existiert und den Namen nicht geändert hat.

Länder wie Persien oder römisches Land zählen nicht, weil sie heute anders heißen (iran, Italien) .

...zur Frage

Warum schüchtern Menschen mit Uniformen andere Menschen éin?

hey :) also ich muss ein Referat in Geschichte halten und ein Teil davon sind die Uniformen im Deutschen Reich. Jetzt frage ich mich warum Leute in Uniformen überhaupt so einschüchternd auf andere Menschen wirkten/wirken?

...zur Frage

Welches sind die 3 Reiche in der Nazipropaganda?

In der Nazipropaganda wurde immer vom 3. Reich gesprochen. Welche Zeit gilt als erstes bzw. zweites Reich?

...zur Frage

Ab wann gilt man als wohlhabend?

Hey, ab wie viel Euro aufm Konto gilt man als reich? Danke

...zur Frage

Vortrag Thema 10. Klasse: Der Wechsel im Polytheismus zum Monotheismus - ein politischer Gewinn

Hallo, Ich habe mir zu meinem mittleren Schulabschluss das Thema "römisches Reich" rausgesucht und möchte mich dabei auf die Religion und vor allem auf den Wechsel von polytheistisch zu monotheistisch spezialisieren.

  • Meine Leitfrage lautet : "Der Wechsel vom Polytheismus zum Monotheismus - ein politischer Gewinn?"

  • Gab es politische Gründe oder war vor allem der christliche Kaiser für die Verbreitung des Christentums verantwortlich?

Ich habe schon viel recherchiert, wollte aber noch einmal fragen was euch dazu einfällt. Ich bin sowohl für kurze als auch für umfangreichere Antworten dankbar!

MfG reghunter

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?