Welches Öl brauche ich für meine Scheibenbremse?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich kann im Moment nicht kommentieren.

 An deiner Stelle würde ich vorsichtshalber das Originalöl nehmen, vlt. hat das eine besonders hohe Temperaturbeständigkeit, da sich ja ein Bremssattel hoch aufheizen kann.

Mir ist nicht ganz klar wovon du redest.Wenn du den Vorratsbehälter meinst,der wird nur mit Bremsflüssigkeit aufgefüllt.Zu beachten sind die Unterschiede für ABS und normale Bremsflüssigkeit.

Ich hoffe,ich treffe dein Thema und du bist nicht auf ganz etwas anderes hinaus.

BenniSchwe16 30.08.2015, 16:28

Ausnahmsweise rede ich über mein Fahrrad :D also nicht motorrad trotzdem danke für die Antwort

0
Peter501 30.08.2015, 16:30
@BenniSchwe16

Sorry,da war ich wohl auf dem falschen Dampfer.Leider kann ich dir da nicht weiter helfen.

0

Für Shimano- Scheibenbremsen darf nur Mineralöl verwendet werden.

BenniSchwe16 30.08.2015, 16:32

was passiert wenn ich hydraulik öl nehme oder das motoröl?

0

Was möchtest Du wissen?