Welches Öl für 50 ccm Roller?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Roller sieht aus als wäre das der Pegasus Corona Sport wenn es der ist ist es n 2 takter den musst 2 takt öl vollsynthöl

wennst schon nicht weist ob 2 oder viertakt,woher sollen wir das wissen,da musst halt in rollerwerkstatt oder händler oder vorbesitzer fragen

zweitakter oder viertakter ????

 

sprichst du von motoroel, oder von zweitakt ( zumisch ) oel ?

 

rollerhersteller und typ ?????

Meteorit 303 R50 Typ BR1

 

0

Oh Herr laß....

Also wenn es ein 2-Takter ist, dann hat er einen separaten Öltank. Und vor allem hat er eine Kontrolleuchte, üblicherweise Rot mit einer Ölkanne drauf.

Schaut mal neben dem Tacho, falls ihr hier mit demselben Problem wie damals landet. Ansonsten ist es ein 4-Takter, der hat normalerweise Rechts einen Ölzugang mit Schraubedeckel, der zum Motor führt. Das ist ein Ölmeßstab. Dann hat er noch ganz unten eine große Ablaßschraube mit dem Ölfilter drin. Den sollte man aber nicht aufschrauben.

Und Öl für 2-Takter kann man alles nehmen, nur nicht das Edeka/Marktkauf Billigöl, denn das ist kein synthetisches, steht nur drauf und vor allem raucht es.

Einfach Meguin 2-Takt auftreiben, ansonsten Liqui Molly im Hornbach für 8 Euro holen.

Wenn es ein 4-Takter ist kann man alles nehmen. Auch das billige im Supermarkt. Am Besten 10W40 nehmen. 5W40 bringt so wenig außer vielelicht im Winter und ist teurer. Ich bekomme Meguin 5W40 für nen Fünfer, daher nehme ich halt das. Für den 2T nehme ich Meguin, ist praktisch Liqui Molly, krieg ich auch für einen Fünfer. Das Vollsynthtische 2T vom Polo NICHT kaufen, das stinkt schon in der Dose und ist sehr mineralisch.

Meteorit irgendwas dürfte n 2-Takter mit Morini Nachbaumotor sein.

Das beste 2-Takt Öl dürfte wohl Ravenol VSZ sein.

Das hat Jaso FD, kostet zwischen 7 u. 9 €/ltr.

Das ist qualitativ besser wie der überteuerte so genanne Marken-Mist, wo man nur die Werbung bezahlt.

Was möchtest Du wissen?