Welches Kleid und welche Schuhe zur Firmung?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

An deiner Stelle würde ich mich auch dem Anlass gemäß würdig kleiden und bin davon überzeugt, dass du dich selbst in einem angemessenen Kleid wohler fühlen wirst, als in lässiger Alltagskleidung. Es muss ja nicht auffallend elegant sein, aber doch hübsch und nett!

Deine Vorstellung von einem blauen oder schwarzen Kleid finde ich sehr gut. Aber auch andere, nicht zu auffällige Farben könnten passend sein. Den Stil des Kleides würde ich deinem jungen Alter entsprechend jugendlich wählen, aber nicht zu freizügig, zu kurz oder zu sehr ausgeschnitten, denn eine Firmung ist natürlich keine Party!

Dazu könntest du eine passende Jacke tragen, für ein schwarzes Kleid als schönen Kontrast vielleicht eine weiße oder rote, für ein blaues Kleid eventuell ebenfalls eine weiße oder eine in einem ewas gedeckten oder zumindest nicht zu bonbonfarbenen Rosa. Zu jeder anderen Farbe ist schwarz oder weiß immer passend.

Zum blauen Kleid würde ich keine schwarzen, sondern möglichst blaue Schuhe tragen, zum schwarzen wie auch zu jedem andersfarbigen Kleid passen aber schwarze Schuhe immer.

Ich bin nicht ständig in Deutschland und weiß nicht recht, zu welchen Geschäften oder Kaufhäusern ich dir raten könnte. Normalerweise finde ich Kaufhof, SinnLeffers und Boecker nicht schlecht, stelle aber fest, dass es in der letzten Zeit kein großes Angebot an Kleidern und Röcken gibt. Natürlich weiß ich nicht, wo du wohnst, aber in Berlin wäre noch das KaDeWe für gute Qualität zuständig, hat allerdings auch seinen Preis. Doch auch bei C&A kann man manchmal erstaunlich hübsche und gute Sachen finden.

Ich hoffe, du findest die für dich richtige Lösung und wünsche dir alles Gute für deine Firmung!


Danke für den Stern! Ich freue mich, dass dir meine Vorschläge zusagen und wünsche dir viel Spaß beim Einkauf und einen schönen Firmungstag! Liebe Grüße! Pinky

1

Hallo :)

Bei meiner Firmung (das war Ende 2006) trugen die meisten exakt die Klamotten mit denen ich sie am Morgen in der Schule gesehen habe.. da fiel ich (m) mit weinrotem Hemd & schwarzer Hose, schwarzen Lederschuhen & schwarzem Sakko fast schon aus der Reihe!

Auch spätere Firmungen, die ich besuchte einmal auch als Firmpate, zeichneten sich nicht dadurch aus dass die meisten mit feinen Outfits gekomemn wären..! Ich würde eher eine schicke Bluse & eine schöne "Stoffhose"/Chino anziehen (keine Jeans!).. oder ein schönes Langarm-Shirt & das Ganze unter einem Blazer! Möglich wäre m.E. auch die Kombination aus kurzärmliger Bluse und weißem Langarm-Shirt ------------> "gehobene Alltagsgarderobe" eben!

Hoffe, dass ich dir helfen konnte :)

Es kommt drauf an .... Ich hatte ein Kleid an
Eigentlich kannst du alles anzihenen es kommt drauf an ob es für dich und deine Familie eine große Bedeutung hat .. Du kannst auch einfach ein süßes Kleid tragen es muss nichts pompöses sein

Was möchtest Du wissen?