Welches ist das kleinste Auto in dem man aufrecht stehen kann (personengrösse 1,80m)?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

papa-mobil?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als Basismodel fängt es erst ab Mercedes Sprinter, VW Crafter und ähnlichem an. Man kann sich natürlich auch einen kleineren Kleinbus holen, muss sich dann aber extra ein Hochdach machen lassen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wohnmobil mit Hubdach, das man dann immer aufstellen muss, wenn man stehen will.

Sonst brauchst du einen Kastenwagen mit Hochdach.

In normalen Lieferwagen können selbst wesentlich kleinere Leute nicht aufrecht stehen, in Vans mal sowieso nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du aufrecht stehen willst, musst Duz zum Sprinter kompakt greifen, der hat mit Hochdach inn 1,94. Im Twingo meiner Frau kannst Du auch stehen, wenn Du das Rolldach aufmachst, dann ragst Du aber ab Taille oben raus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn das eine etwas satirisch, aber dennoch realitätsnah angehauchte Frage sein sollte, so wäre zumindest der Begriff "Auto" hier noch etwas fragwürdig. ( zumal ich auch nicht ganz exakt weiss, welche davon es auch mit Schiebe- / oder Faltdach gab. ( komm' jetzt nicht mit "Autoscooter" , Modellbau & Co.

Aber Ansätze der Recherche wären zumindest :

 - Fiat "Bambino" / Fiat 500

 - BMW Isetta

 - der britische "Peel 50". ( obwohl der laut britischer Zulassungsordnung sogar auch nur ein "Kabinenroller" gewesen sein könnte )

Allen dreien muss aber ein Schiebe- / Klapp- / oder Faltdach gegeben sein. Sind zumindest aber recht klein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Cabrio Modelle von Renault sind sehr gut geeignet 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Smart Cabrio.

Mit offenem Dach kannst du auch problemlos 2,40m groß sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was Du da suchst, das ist ein Kleinbus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?