Welches ist das beste Pflanzen-Starter-Pokemon?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
  • Serpifeu: 1315
  • Geckarbor: 1319
  • Bisasam, Endivie, Chelast: 1335

  • Bisaknosp, Lorblatt, Reptain, Chelcarain: 1509
  • Efoserp: 1525

  • Bisaflor, Meganie, Chelterrar: 1749
  • Serpiroyal: 1755
  • Gewaldro: 1759

Die Zahl ist der Gesamtwert, den das Pokemon erreichen kann.

  • stärkste Basis-Pokemon: Bisasam, Endivie, Chelast
  • stärkstes Stufe 1-Pokemon: Efoserp
  • stärkstes Stufe 2-Pokemon: Gewaldro

Also dann lohnt sich Geckarbor an meisten wege seiner letzen entwicklung

0
@user1259

Ja, das stärkste Pflanzen-Starter-Pokémon ist Gewaldro. Aber der Unterschied in den Gesamtwerten ist so minimal, dass alle so ziemlich gleich stark sind.

0

Geckarbor und Serpifeu. Die sind einfach nur Badass und cool.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Pokémon-Trainerin seit 2011

Dasselbe denke ich auch, Serpifeu hat mich immer Glück gebracht im Gen. 5

1

das gute alte Bisasam

okay

0

Was möchtest Du wissen?