Welches Fernglas Kaufempfehlung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Vergiss mal die Vergrößerung, was wichtig ist, ist dass ins Glas viel Licht kommt. Das bedeutet, dass im Zweifelsfall das Glas mit der größer dimensionierten Optik zu bevorzugen ist, also das mit den Linsen mit größerem Durchmesser. Dann siehst du mehr, hast in aller Regel eine bessere Auflösung, naja, und meist auch mehr Vergrößerungsmöglichkeiten. Aber wie gesagt, das mit der "Vergrößerung" ist zweitrangig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keins von beiden. Vermeide Zoom-Ferngläser. Was willst du damit beobachten und wohin willst du es mitnehmen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde 10-30 nehmen

Vergrößerung ist wichtig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?