Welches Fahrrad in Premium Rush?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kriegst du das nicht selber hin? Den Lenker, falls es solche genau nicht zu kaufen gibt, baust du dir, in dem du ein Rennlenker absägst. Weiter brauchst du einen Haufen Sticker/Aufkleber. Fertig. Ist doch nur nen simpler CroMo-Rahmen, nen paar schwarze Hohlkammerfelgen, die hintere davon in 'Aero'.

Genau dieses Rad bin ich jahrelang gefahren, selbst gebaut, nur in rot und ohne Sticker..

Übrigens, was mir gar nicht gefällt, ist, dass man vorne ein langes Aeroventil sieht. Schlamperei.

Ich versteh garnix mehr. Bin ein totaler Anfänger in sachen Fahrräder ô.O. Vielleicht kannst du mir ja ein paar Tipps geben, wie ich das hinbekommen soll mir so ein ding selbst du bauen?! Wenn du magst geb ich dir meine E-mail adresse oder sonst was :)

0
@yannik6565

Hallo Yannik, danke fürs Sternchen erstmal.

Das besondere an dem Rad ist das Design. Das kann man so nicht kaufen. Grundlage ist ein schlichter weißer Stahlrahmen, allerdings einer für Bahnräder oder Fixies. Das tut aber nichts zur Sache. Hier hat jemand, ich nehme an ein Künstler, das Rad nicht nur mit Stickern versehen, sondern diese auch noch vergammeln lassen, oder das Rad halt wirklich jahrelang hart rangenommen und immer wieder beklebt. Man sieht ja sogar Rost an der Kette und am hinteren Ausfallende. Kann man nicht so einfach nachmachen.

Auch die Räder zeugen von Geschmack. Es sind weder die gleichen Felgen noch die gleichen Reifen noch die gleich Speichung - aber es passt. Auch hier sind die Komponenten nichts besonderes - aber bis auf den Rahmen ist alles schwarz. Die Aerofelgen, so heißt das, wenn die Felgen so hochgezogen sind, zusammen mit den schwarzen Reifen lassen die Räder größer erscheinen.

Fahrrad-Design ist keine so einfache Sache, weil Fahrräder nicht kompakt sind, sondern eher ein Netz aus vielen Linien bilden. Ist weniger am Netz und sind die wesentlichen Teile, die Räder, sehr deutlich, sieht das Rad gut aus. Denke an die MTBs. Die sehen schon gut aus. Kommen mehr Teile dran, wie bei einem Alltagsrad, wird es schwieriger. Klotzt man mit vielen Farben rum, geht das auch nach hinten los.

Das Premium Rush verzichtet auf alle störenden Teile, ganz nach der Fixie-Philosophie, beschränkt sich auf zwei Farben und betont die Räder. Gut gemacht.

Wenn du dir etwas in der Art selber bauen willst, nimm ein altes Herrenrad und schraub alles ab. Dann siehst du weiter. Fertig kaufen kannst du so etwas natürlich auch. Das heißt dann aber Designer-Rad und kostet 1000 Euro.

Hier sind ein paar ganz gelungene dabei (Custom Bike Gallery):

http://www.crabcycles.ch/

0
@yannik6565

E-Mailadressen können wir über die Nachrchten tauschen, kein Problem. Ich kenne mich auf dem speziellen Fixie-Teile-Markt aber nicht aus. Dafür weiß ich, dass es immer teurer kommt, ein Rad aus neuen Einzelteilen selbst zusammenzustellen als ein komplettes Neurad zu kaufen.

Vielleicht googelst du mal Fixie mit Flip-Flop-Nabe oder machst es wie ich, tunst irgendwas, was du findest.

0

Hi, Klar kann man so ein Fahrrad kaufen, sie heißen Fiexie's und du kannst sie z.B. Bei Snake Ride kaufen. Aber dort kosten sie ca. 950€ (custom made) aber bei Amazon gibts sie ab 200€ zu kaufen. Hoffe ich konnte helfen :)

MvG JulianW

http://www.bikerumor.com/2012/08/21/the-bikes-of-premium-rush-courtesy-of-affinity-cycles/

affinitycycles.com/store/framesets/affinity-metropolitan-track-frameset.html

Affinity Metropolitan Track Frameset

Availability: In stock - lieferbar

$475.00

Quick Overview

• 4130 Cromo Tubing • 74/75 degree track geometry, horizontal top tube

• brazed rear dropout

• 120mm rear spacing

• Affinity lugged 1 inch straight blade fork chrome plated

• Fits 27.2 seat post

• Frame and Fork drilled for brakes

• Premium Rush pure white

Wird sicher Teuer das aus dem Ausland liefern zu lassen?...

0

Was möchtest Du wissen?