Welcher Platz im Bus ist am sichersten - vorne, hinten, mitte, am fenster oder am gang, neben der toilette/dem Mittelausgang?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Je weiter hinten man sitzt, desto geschützter ist man bei einer Frontalkollision, die die Mehrheit der schweren Busunfälle wie auch der Autounfälle ausmacht. Wenn man angegurtet ist, minimiert sich das Verletzungsrisiko zusätzlich.  

Dass ein anderes Fahrzeug in das Heck oder in die Seite eines Busses fährt und es dabei Schwerverletzte oder gar Tote gibt, ist sehr selten. Der Bus kann auch umkippen, in diesem Fall ist es von den Umständen des Unfalls abhängig, auf welchem Platz das Verletzungsrisiko besonders hoch ist.

Noch sicherer als im Bus, reist man übrigens in der Bahn und im Flugzeug.

Oh man...kommt drauf an, von wo die Kollision kommt. An der Tür würde ich mich setzen.  Oder neben dem Fahrer, um ihn zu beobachten...

Was möchtest Du wissen?