Welcher Kaffeevollautomat? Delonghi oder Siemens?

7 Antworten

Hallo Core89,

wenn es Ihnen speziell um den Kundendienst geht, dann können wir Sie beruhigen. Wir bieten mit dem Siemens Kundendienst ein vielfältiges Angebot an. Zum Beispiel können Sie nach einem Siemens Kundendienst Shop in Ihrer Nähe suchen und das Kleingerät dort problemlos zur Reparatur abgeben oder ein benötigtes Ersatzteil abholen. 

Wir schicken Ihr Hausgerät aber auch gerne zur Reparatur ein und rufen Sie an, sobald es wieder zurück ist. Dies sind nur zwei Möglichkeiten, die wir unseren Kunden anbieten.

Viele Grüße, Ihr Siemens Kaffee Team

Hallo zusammen,

Meine bzw unsere Meinung ist das die Firma Delonghi wirklich gute Arbeit macht. Wir nutzen seit einiger zeit die ESAM 5500 und sind super zufrieden:)

Ich finde so einfach kann man das nicht sagen welche Maschinen für wen geeignet ist, schließlich ist jeder geschmack verschieden. Und da so eine Maschine doch einen gewissen Platz in anspruch nimmt , sollte man das Aussehen auch nicht außen vor lassen!

Wir persölich sind seit einiger zeit mit der Delonghi ESAM 5500 super zufrieden und kann sie jedem nur ans Herz legen.

Hab mal geschaut , hier gibt es einige gute Informationen:http://www.mybestekaffeemaschine.com/kaffeevollautomat-delonghi/

Ich hoffe wir konnten euch helfen.

Gruß                                                                                                                 Anja und Anton

Weder noch! Wenn es ein Kaffeevollautomat sein soll, dann einer von Jura. die sind zwar nicht so billig wie Delonghi, Siemens oder Philips/Saeco, aber dafür hast Du länger was von! Den Begriff billig habe ich bewußt gewählt, weil diese Hersteller billig produzieren und nicht preiswert! Meine Jura hat jetzt fast 8 Jahre auf dem Buckel und muß jeden Tag mindestens 16 Tassen Kaffee zubereiten und sie hat mich noch nie verlassen! Die Wartung gestaltet sich auch sehr einfach, indem man die Maschine nicht demontieren muß, sondern zur Reinigung eine Tablette eingeworfen werden muß. In die Maschine natürlich! ;-)

Zu dem Kaffeevollautomaten von Siemens kann ich leider wenig sagen, da ich auch niemanden im Freundeskreis habe, der das Modell besitzt, aber ich habe den ECAM 22110 B seit ca. 1,5 Jahren in Gebrauch und kann die Maschine weiterempfehlen. Bisher hatte ich zum Glück keinen Grund zur Reparatur oder zum Austausch, von daher weiß ich nicht, wie lange es im Falle einer Reparatur dauern würde. Aber mir hat der Kundendienst von DeLonghi einmal schnell geholfen, als ich Fragen zur Reinigung hatte, deshalb würde ich schon sagen, dass die Erreichbarkeit und die Hilfe beim Kundenservice gut ist. Zum SIEMENS TE501505DE EQ.5 habe ich keinen Test gefunden, aber einen mit Bildern zum ECAM 22110 B: http://www.kaffeevollautomatentester.de

Was möchtest Du wissen?