Welcher Brotbackautomat ohne Spuren von Knethaken ist empfehlenswert?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

hi yin li, gibt es wohl nicht , ich nehme immer zwei programme 1, hefetei ghenlasen , dann nehme ich die haken raus und sage  brot fertigbacke, dann gibt es nur zwei kleine löcher, ok ? fg compaq

erstmal kurz die antwort:

panasonic 2502 und kenwood bm 450 !!! und ansonten:

Da gibt es nur 3 wirklich gute. Wenn Du richtig gutes Brot haben möchtest. Gute Kruste, gute Konsestenz und qualitätsmäßig wovon du länger was hast. Und ... die Hitze nach aussen macht ebenso wie der Geräuschpegel einen entscheidenen Unterschied zu allen anderen Geräten die ausser den 3 Spitzenmodellen auf dem Markt sind. Die Formel heisst: P U K.

P...wie PANASONIC 2502: alles gut, kleine nachteile: kein sichtfenster, viel plastik am deckel (kunststoff reaktionen wegen evtl . gesundheitsauswirkungen langfristig und programme als darstellung nicht am gehäuse sichtbar. U...wie UNOLD 68615: alles gut, nachteil etwas lauter als der panasonic und es gibt ein grüßeres loch vom knethaken als wie kenwood und panasonic (bei beiden sind innovative neue knethaken die kein großes loch nach sich bringen). und K... wie KENWOOD BM450: alles gut, außer die hitze mehr als beide anderen geräte, und programme als darstellung nicht am gehäuse sichtbar.

Ja das wars, nun liegt die qual der wahl bei dir und recherchiere bitte nur über die 3 geräte im internet, alles andere ist schrott oder nicht mehr zeitgemäß... ausserdem kann bei anderen der stromverbrauch viel höher liegen, bedenke das!

es sei denn, du willst einen ofen der auch als brotbackautomat genutzt werden kann, wird aber an manchen stellen ca. 80 grad am gehäuse heiss und ist ein größeres gerät, weil man damit noch mehr machen kann. das gerät war der absolute testsieger aber muss oder sollte auch nicht sein (P U K sind in den topgeräten zu finden). preislich und eigener nutzen ist da wirklich die eigene frage. das gerät vom dem ich spreche ist: "De Longhi Pangourmet EOB 2071". bei dem gerät ist kein kastenbrot machbar sondern ein brotlaib in runder form.

Bei denen ist aber dennoch der Rest vom Knethaken sichtbar.
Lese Dir bitte die Frage nochmal durch !!!

0

Ich empfehle auch das entfernen der Knethaken vor dem Backen.

Als Empfehlung kann ich den Panasonic SD-ZB2512 aussprechen. Und die Meinung scheine ich nicht exklusiv zu haben. Bei dem Testbericht schneidet er auch super ab http://brotbackautomaten.de/panasonic-sd-zb2512-testbericht/ . Allerdings ist er nicht gerade billig ;)

Bei dem Morphy Richards 48319 Brotbackautomat Premium lässt sich der Knethaken automatisch umklappen. So gibts kein Loch im Brot.

Keiner. Man muss sich auf diese Löcher einlassen. Entweder man entfernt den Knethaken vorher oder man backt mit dem Backofen. Vorteile Nachteile sind schnell zu nennen.

Es gibt Brotbackautomaten, die den Knethaken versuchen wegzuklappen vor dem eigentlichen Backvorgang. Was ist, wenn es nicht funktioniert?

Mehr Informationen über Brotbackautomaten findet man unter http://www.brotbackautomatprofi.com. Viel Spaß beim Lesen.

Was möchtest Du wissen?