Teigschüssel aus Kunststoff oder aus Edelstahl? Weil, der Knethaken zerkratzt alles!

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kunststoffe enthalten Weichmacher und verspröden im Laufe der Zeit.

Edelstahl ist also tatsächlich die bessere Wahl.

Ich finde es nicht un bedingt schlimm, wenn kleinere Kratzer in einem Gebrauchsgegenstand erscheinen zwinker, vielleicht bist du auch zu nah an den Rand gekommen mit den Knethaken. Ich bevorzuge Kunststoff. Du kannst allerdings auch eine elektrische Küchenmaschine nehmen...gutes Gelingen :-)

Eigentlich benutze ich meinen Handmixer regelmäßig und benutze auch überwiegend Kunststoffschüsseln.Bisher hab ich da keine Schäden bemerkt. Es kommt vielleicht auch ein bißchen auf die Hochwertigkeit der Schüssel an. Schüsseln,die du für 2 Euro in einem Billigladen kaufen kannst,die taugen nichts. Auch einer hochwertigen Edelstahlschüssel darf das Verwenden der Rühr-oder Knethaken nichts ausmachen.Bei den elekrtischen Haushaltsmaschinen wird ja auch beides direkt mitgeliefert und ist getestet!

Die Kunststoffschüssel ist von einem Markenhersteller, mit Deckel, und hat 18,50 Euro gekostet.

1

Die Kratzer sind recht fein, aber wenn man eine Brille aufsetzt, und helles Tageslicht hereinscheint, kann man sie schon sehen. Zumindest wenn die Sonne tief steht.

Bei Glühlampenlicht sieht man die Kratzer nicht unbedingt.

1

Edelstahl bekommt zwar auch Kratzer, aber wenn der Kunststoff mit der Zeit stärker 'angegriffen' ist und sich kleine Kunststoffteilchen ablösen, ist Edelstahl auf Dauer wohl besser geeignet. ;-)
Wegen dem Krach: Ja, so ist das nun mal. Erklär doch deinem Freund dass es zwar ruhiger ist wenn du die Pizza beim Pizzaservice bestellst, aber man da nie so recht weiß was man da wirklich kredenzt bekommt. ;-P

Generell würde ich von Kunststoffen abraten, vor allem wenn sie sich dann auch noch lösen und im Essen landen. Durch die Herstellung sind in Plastik außerdem nicht nur oft krebserzeugende Weichmacher, sondern auch giftige Rückstände der verwendeten Katalysatoren aus dem Prozess. Plastik meide ich deshalb persönlich besonders in Zusammenhang mit Dingen, die ich dann essen will. Also kauf dir lieber eine Schüssel, die nicht aus Kunststoffen besteht, schau doch mal bei www.idealo.de nach den Kundenmeinungen der jeweiligen Produkte.

vor diesen gelösten Kunststoffteilen habe ich auch Angst.

Danke für deine Antwort.

1

Was möchtest Du wissen?