Welcher Anime ist besser? AOT oder SAO?

Das Ergebnis basiert auf 26 Abstimmungen

Attack on Titan (AOT) 73%
Sword Art Online (SAO) 27%

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Sword Art Online (SAO)

Overall finde ich tatsächlich SAO besser, wenn man sich alle Kriterien wie OST, Animation, Entwicklung der Story, etc. anschaut.
Ich will auf keinem Fall sagen das AOT schlecht ist, ich habe es auch geschaut weil es seine Momente hat.
Aber besonders auf die Momentan vorhandenen letzten Staffeln fande ich sowohl Animation als auch die Musik in SAO 1000 mal besser.
Die Meinung würde anders sein wenn man die Mangas mit einbezieht, da leider im Anime sehr viel aus dem Manga (bei AOT zumindestens) ausgelassen wurde.
Trotz allem freu ich mich auf die neue Staffel AOT und auch die neue Serie von SAO die, die erste Staffel noch einmal ordentlich auseinander nehmen wird :).

MfG

2bad4life

Woher ich das weiß:Hobby – Über 200 Anime komplett geschaut
Attack on Titan (AOT)

AoT gefällt mir persönlich mehr.

Sao ist zwar am Anfang echt gut, baut aber sehr schnell ab.
AoT ist von Anfang an gut und steigert sich auch immer mehr rein.
Trotzdem gefallen mir die Soundtracks von SAO besser.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Lese gerne Mangas und Light Novels/schaue gerne Animes

Ich finde SAO verbessert sich immer mehr in der Story und Attack on Titan fand ich nie wirklich spannend. Aber trotzdem danke für deine Antwort!

0
@DeinWaifuu

Ist halt geschmackssache. Kann sein, dass sich SAO noch bessert, wenn SAO Progressive raus kommt. Dort wird der Aincrad Arc intensiver behandelt.

0
Attack on Titan (AOT)

Ganz klar Attack on Titan.

Sword art online habe ich nach Alfheim Abgebrochen (beziehungsweise 1-2 Folgen hab ich noch von Staffel 2 gesehen aber naja) und auch vor Alfheim fand ich ihn ziemlich durchwachsen und stellenweise auch langweilig. Die Nebencharaktere wie Klein mag ich da auch lieber als die Hauptcharaktere was nicht unbedingt förderlich ist. Und das Harem macht es auch nicht wirklich besser.

Bei Attack on Titan mag ich hingegen eigentlich alle Charaktere ganz gern und es hat keinen unnötigen harem oder fanservice. Es bestätigt also keines der Klischees. Die Action Szenen fand ich dort auch interessanter anzusehen und die Handlung war durchweg solide und spannend (bisher) . Zudem liebe ich die Soundtracks.

Woher ich das weiß:Hobby – 215+ geschaut (Filme inkl. 2 Staffeln≠2 Anime.)

Naja du musst halt weiterschauen um es zu verstehen

0
@DeinWaifuu

Was gibt es da zu verstehen, ich habe Staffel 1 schlicht und einfach nicht gemocht 🙈

Und wenn ein Anime es nach Staffel 1 nicht geschafft hat mich auch nur halbwegs zu überzeugen dann schaue ich ihn auch nicht weiter. Ich meine SAO war nicht komplett schlecht, den Anfang fand ich sogar noch relativ gut aber letztlich konnte er das Niveau für mich nicht halten.

Kann schon sein dass es mit späteren Staffeln nochmal besser wird, was weiß ich, aber mir reicht es eigentlich mit der einen Staffel.

0
Attack on Titan (AOT)

AoT ist meine top 3. Emotional, bezüglich Entwicklung, Wendungen, Kampfanimationen... In allem ist er besser.

Woher ich das weiß:Hobby – Schaue in meiner Freizeit gerne viele Anime.

Ich finde nicht ^^

1
@derButterkeks

Musst mal weitergucken! Ab Staffel 3 wird es zu einer komplett anderen Serie!

0

Attack on Titan hat eine viel fesselndere Story als Sword Art Online und auch die Animation ist viel besser. Da hingegen ist SAO fast gar nichts im Vergleich zu AoT (meiner Meinung nach).

Woher ich das weiß:Hobby – Großer AoT-Fan ♡´・ᴗ・`♡

Vielen Dank, dass du wenigstens nach deiner Meinung fair bewertest. Hier besteht die Hälfte der Abstimmung nur aus 9 jährigen kleinen Aot Kiddies, die SAO nicht mal geguckt haben. Du hast wenigstens beides geguckt und bewertest fair. Ich habe auch beides geguckt und finde SAO einfach besser. Ich könnte viele Kritikpunkte für Aot aufstellen, aber naja, ist nicht nötig. Vielen Dank für deine Antwort.

:D

1
@Enricotaku

Ich finde das schlechtese Arc war GGO, sonst fand ich eigentlich alles recht gut. ^^

0
@DeinWaifuu

Ich fand gun Gale online sehr gut. Bin eigentlich nicht so der Fan von sehr viel Action.

Auch das mit alfheim online mochte ich sehr, vor allem weil die charaktere ab da auch in der echten Welt sind.

2
@Enricotaku

Ich persönlich fand das erste Arc, SAO, und das 4/5 Arc am besten. Also SAO, Alicization und War of Underworld, die beiden gehören aber eigentlich zusammen. Sonst fand ich Alfheim und GGO eigentlich auch gut, nur halt nicht so gut wie die anderen.

0
@DeinWaifuu

SAO hat leider auch viele Kritikpunkte. Muffins oder Chrissels( keine Ahnung wer von den beiden des war) hat dazu auch mal eine sehr Ausführliche Antwort geschrieben, aber die wiederzufinden wird schwer.

1
@DeinWaifuu

Gerngeschehen. Eigentlich mag ich auch SAO, genauso wie GGO. Bin aber eher ein AoT-Fan, weshalb ich jetzt keine sonderlich positiven Punkte zu SAO genannt habe :D

0
@DeinWaifuu
Hier besteht die Hälfte der Abstimmung nur aus 9 jährigen kleinen Aot Kiddies, die SAO nicht mal geguckt haben

? Woher willst du das denn wissen?

Ich habe mir die Kommentare durchgelesen und keiner hat gesagt "hab nur das gesehen"

0

Was möchtest Du wissen?