Welchen Wirkungsgrad haben Strahltriebwerke?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Etwa 0,82 als Gesamtwirkungsgrad bei Strahltriebwerken. Hängt aber sehr stark von den Wirkungsgraden der einzelnen Baugruppen (Verdichter, Brennkammer, Turbine) ab. Außerdem hängt es davon ab, welchen Wirkungsgrad Du genau meinst. 

Die Fachliteratur gibt aber Auskunft. Einfach mal nach thermischem oder Vortriebswirkungsgrad suchen. Schließlich gibt es bei verschiedenen Universitäten jede Menge Diplom- (2.310), Master (2.020) und Doktorarbeiten (2.810) über das Thema, dazu noch Infos bei den Triebwerksherstellern selbst und natürlich auch beim DLR - und das nur mit einer einfachen Suche. 

Und die Suche lässt sich auch noch verfeinern, z. B. durch Eingabe von "Gasturbine" (15.700 Ergebnisse). Da solltest Du auf jeden Fall fündig werden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?