Welchen Kung Fu Stil ist nicht ohne akrobatische Kicks?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es gibt eigentlich keine akrobatischen Kicks.

Abgesehen von den wenigen gesprungenen Tritten, gibt es nur Kicks und zusätzlich Akrobatik. Du kannst jeden Tritt aus einem Salto, einem Filc-Flac oder einer eingesprungenen halben Schraube machen - sofern Du den akrobatischen Teil beherrschst. :-)

Mach irgendeinen Stil (im Prinzip reicht für Deine Zwecke sogar Kickboxen), der Dir Spaß macht und gehe dann zusätzlich zu einer Stunt-Schule. Da lernst Du genau das, was Du suchst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo HerrBuja,

grundsätzlich alle Stile, die auf dem traditionellen Shaolin Kung Fu basieren. Nicht Wing Tsun. Am akrobatischsten ist allerdings das während der Mao-Zeit erfundene Wushu, das schon fast mehr Ähnlichkeit mit Bodenturnen hat als mit Kung Fu. Das bezieht sich übrigens nicht nur auf Fußtechniken (Kicks), sondern auch auf Sprünge usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HerrBuja
04.04.2016, 19:33

Ist Won Hop Kuen Do mit "akrobatischen" Sprüngen und Kicks und macht man da irgendwann auch Waffen kampf?


0

Was möchtest Du wissen?