Welche Vorkenntnisse/Kompetenzen sind notwendig für den Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich studiere selbst auch Wirtschaftsingenieurswesen. Chemie ist nicht so tragisch. Ich hatte nur ein Chemie-Modul und das war wirklich einfach! Vorkenntnisse im allgemeinen werden kaum vorrausgesetzt.

Wichtiger ist Mathe, ohne Mathe kommst du nicht weit. Physik ist natürlich auch von Vorteil, aber da kommt man im laufe des Studiums auch rein. Am wichtigsten ist Ausdauer und Einsatzbereitschaft, denn gerade in den ersten Semestern wird radikal aussortiert und du musst dich gegen eine Menge Anderer durchsetzen und einige wirklich harte Klausuren überstehen.

Mal eben nichts übers Semester tun und dann zur Prüfungszeit anfangen wird nicht erfolgreich sein! Aber allgemein ist es ein sehr spannender und abwechslungsreicher Studiengang.

Ich studiere Wing im 5. Semester und war auch nie besonders gut in Chemie, das ist auch nicht schlimm. Wichtig ist eigentlich nur, das du in Mathe gut bist und keine Probleme beim logisch denken hast (für Mechanik). 
Leider ist es aber so, dass der Studiengang schon überlaufen ist. Wing ist ein Modestudiumgang, dazu kommt dass Ingenieure die im Verlauf des Studiums Probleme haben zum einfacheren Wing wechseln.

Schau auf der Seite der Uni / Hochschule nach und schaue unter dem entsprechenden Studiengang nach den Voraussetzungen.

Was möchtest Du wissen?