Welche Sitzplätze im Theater/Konzert sind auf diesem Sitzplan die besseren?

 - (Konzert, Kultur, Theater)  - (Konzert, Kultur, Theater)

Das Ergebnis basiert auf 4 Abstimmungen

Tendenz mittig hinten. 100%
Tendenz seitlich vorn. 0%

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Tendenz mittig hinten.

Vorweg: Ich sehe auf beiden Plänen jeweils 4 schwarz umrandete Plätze, aber beide in der hinteren Hälfte, einmal mittig, einmal mehr rechts - aber keine markierten Plätze vorne?

Theater oder Konzert - das ist aber ein Unterschied! Konzert: Gute Plätze könnten in der Mitte des Parketts sein - wegen der Akustik besser nicht bereits unter den hinteren Rängen. So hat man das gesamte Orchester im Blick und eine gute Gesamtakustik. Wer Einsätze, atmen, Orchesterarbeit sehen will, sollte weiter vorn sitzen.

Theater: Das kommt immer darauf an, was gespielt wird - und auf die Inszernierung - und auf die Cast!

Es gibt Bühnenbilder, die sind so atemberaubend, dass man sie unbedingt aus der Distanz und mittig sehen sollte. Es gibt aber auch filigrane Geschichten und Rollen, da muss man einfach nahe dran sein, irgendwo in den ersten Reihen. Es gibt Schauspieler (oder auch Rollen), bei denen man jede Mimik und Gestik, jede Bewegung und Regung sehen möchte, da sollte man nahe dran sein. Es gibt Rollen, da möchte man den Wind im Gesicht haben, wenn der Mantel rauscht, man möchte jede Falte des Stoffes sehen, man möchte dicht dabei sein, wenn jemand in der Rolle auch nur denkt und atmet, bevor er reagiert und agiert.

Ich erinnere mich noch an die Zugluft, die von der Bühne her im Gesicht und in den Augen zu spüren war - und an den Geruch der Kostüme, als ich mit 11 meine erste Oper erlebte - in der ersten Reihe. Die Bühne, der Orchestergraben - und dann schon ich. Der beste Platz der Welt, die faszinierendste Oper der Welt, die schönste Musik der Welt.

Wie gesagt, wenn es um Theater geht, würde ich immer sehen, dass ich näher heran komme. Aber ich wollte immer das Spiel, die Schauspieler, die Details sehen. Es gibt Leute, denen ist vor allem der Gesamtüberblick wichtig, dann ist Parkettmitte immer gut.

Sorry, 3, Absatz: Inszenierung.

0

Nimm die ersten in der Mitte ich finde egal wie weit hinten man sitzt es ist immer ein guter Platz solange man nah oder in der Mitte einer Reihe sitzt

LG LucyCampton

Das kommt eher darauf an, wer neben einem sitzt. Die Unterschiede sind ja aber marginal. Ich würde die in der Mitte bevorzugen.

Tendenz mittig hinten.

Der beste Platz ist im Parterre in der Mitte akustisch und auch wenn man was sehen will. Aber deinem Fall mittig hinten!

Die akustig ist oben besser

0
Tendenz mittig hinten.

Was möchtest Du wissen?