Welche Schrauben für Hohlwanddosen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

du hast recht, die schrauben sind schon dabei. by the way: wenn du
die schwarzen dinger kaufst, die man eingipst. da sind keine schrauben
bei. aber dafür gibts so genannte geräteschrauben, sollte man dir im
Baumarkt auch geben können...

lg, Anna

PS:Lochdurchmesser 68
mm, Abstand von Lochmitte zu Lochmitte 71 mm und fräse möglichst genau,
viel Platz zum Justieren der schalter und steckdosen hast du bei den
hohlwanddosen nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die Schrauben sind dabei, du brauchst nur den entsprechende Fräser

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Dosen werden mit einer Löchfräse passgenau eingesetzt, an der Seite sind Klammern, die dann, mittels schraub Gewinde, von hinten an die Rigips oder Holzplatte gekontert wersen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An diesen Dosen sind seitlich lange schrauben. Steckst du diese ins Loch und drehst an den langen Schrauben, so zieht sich von hinten ein Metallplättchen noch vorne, und klemmt die Dose im Loch fest!

Das Loch in der Hohlwand sollte zur Dose passend sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?