Welche Knochenbrüche sind tödlich?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Der Knochenbruch an sich ist nicht tödlich.

Der gebrochene Knochen kann aber andere innere Verletzungen hervorrufen, die dann zum Tode führen.

Und da kann im Grunde jeder Bruch eines halbwegs großen Knochen im Endeffekt tödlich sein, wenn z. B. eine Schlagader verletzt wird und der Verletzte (evtl. auch innerlich) verblutet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

auch Genickbrüche können durchaus überlebt werden,  etwas schwierig zu beantworten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Knochenbrüche sind gar nicht tödlich, da Knochen lediglich eine Stützfunktion haben. Tödlich sind die zusätzlichen Verletzungen, wie die mögliche Durchtrennung des Rückenmarks beim Genickbruch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Smiley4714 07.02.2016, 21:34

Danke für die überaus hilfreiche Antwort :)

0

Genich, Rippen bruch der Kann die Lunge durchtrenne(sehr selten und nicht bei allen Rippen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

Der Genickbruch und teilweise der Schädelbruch sind tödlich.

Gefahren gibt es (selten) bei Rippenbrüchen.

Alles andere ist sicher nicht tödlich.

-Sage

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Teilw. Schädelbruch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?