Welche kekse bei Käsekuchen Boden?

 - (backen, Kuchen, Käsekuchen)  - (backen, Kuchen, Käsekuchen)

10 Antworten

Einen solchen Boden für einen Käsekuchen habe ich noch nie gesehen. Ich machen immer einen sehr einfachen Boden zum mitbacken drunter. Aber wenn man Mangel als Zutaten hat kann man sich auch ein Rezept nehmen was keinen Boden braucht. Gibt ja sehr viele Arten von Käsekuchen.

Sogar von Verwandten die im Kühlschrank "gebacken" werden. Für diese nutze ich diese Kecksböden.

Aber ich denke die ersten wären die bessere Wahl, zum füllen, wenn etwas fehlt würde ich Nummer 2 nutzen.

Aber ich hätte gern das Rezept.

0
@nonow1999

Ah, Sally ist die Beste. Hatte doch sogar mal im TV einige Folgen. Mal weiterleiten an den Konditor der Familie. Mal sehen was es für Früchte um diese Zeit gibt - wird wohl Dosenobst werden. Oder Marmelade. Da habe ich noch ein Rest von den Hausfreunden. Oder läßt sich was mit Honig machen? 30 Kilo habe ich bestimmt noch

0

Hansa Butterkekse. Hobbits passen da nicht so zu finde ich aber das ist ja Geschmackssache

Beides geht, ich selber fände aber die Hobbitse leckerer.

Ich würde wenn dann die ersten nehmen.

Ich persönlich backe allerdings Käsekuchen ohne Boden.

Kernige schmecken am besten

Ist aber immer Geschmacksache

Was möchtest Du wissen?