Welche hunderasse ist das auf dem beigelegten Bild?

 - (Tiere, Hund, Rasse)

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also meine Lieben, bei dem Bild handelt es sich um Norbert, welcher nicht aus Qualzucht oder sonst was stammt. Er ist ein Therapie-Hund für kranke Kinder usw. Soweit ich weiß hat er eine Behinderung welche ihn kleiner macht (bin mir nicht ganz sicher). Die Rasse gucke ich sofort mal nach und poste sie falls ich sie finde hier runter.
Erst informieren bevor man die Klappe aufreißt!

Chihuahua, Cairn terrier, Lhasa apso wäre die Mischung! Quellehttps://www.norberthood.com/faq/q/

1
@saraho22

Der Kleine Norbert ist mitunter ein Beispiel dafür, das Mischlinge nicht zwingend gesund sind. Schön wenn es ihm soweit gut geht, sollte aber vielleicht jedem noch mal zu denken geben, dass es nicht sinnvoll ist, wahllos Hunde zu vermehren. Er war der einzige Welpe im Wurf und ist kleinwüchsig. Sollten sich alle mal überlegen die hier so oft fragen stellen a la "meine Hündin ist so süß, die soll einmal Welpen bekommen". 

1

Stofftier? Hat keine richtigen Pfoten - oder? Ist eine Erfindung, sage ich. Kein lebendes Tier und keine Rassennachbildung.

Sehr schrecklich, falls das lebt.

Sehr süß, falls Kuscheltier.

Lebt & ist ein Therapie Hund. Muntert kranke Kinder in Krankenhäusern auf & ist absolut nicht schrecklich.

0

Yorkshire Terrier, oder sonst ein Terrier mit Zwergenwuchs wird ich sagen

oder havarneser mit zwergenwuchs

0

Das ist ein Stofftier, guck dir mal die Pfoten an und wer sowas soo süüß findet, sollte auch nur Stofftiere halten.

Klar ein lebendiges stofftier. das ist ein screen aus einem video. Was ist das für ne beschissene welt? Wenn man hunde hässlich findet oder sie beleidigt wird man gehatet und wenn man sie süß findet wird man auch gehatet?!... ganz ehrlich 

0
@ilio147

sieht wirklich aus wie ein Stofftier. Nicht ein bißchen Kralle zu sehen, nicht mal andeutungsweise.

Du wirst angegangen, weil man Hunde nicht nur nach Sicht anschaffen sollte (wie ein Stofftier) sondern sich ganz genau überlegen sollte, was man dem Hund bieten kann und zu wem er dann passt.

Wenn du nur die Rasse wissen willst, solltest du das vllt. vermerken (will keinen kaufen, nur wissen welche Rasse das ist) etc.

versteh bitte ein bißchen die Hundeliebhaber bzw. -beschützer. Du weißt sicher was z.T. den armen Kreaturen angetan wird, aus Eigensucht und das muß nicht sein

0

Das ist ein Teacup-Spitz. Eine elende Qualzuchtrasse. Stammt aus Polen und nennt sich Pommerian. Wird gern gekauft wegen Kindchenchema und Süss-faktor. Was wirklich hintersteckt ist absolute Hundequal !

Nein, tut mir leid, das stimmt nicht.

1

Pommerian ist der frühere Pommernspitz, der so klein auch nicht war. Heute Variante des Zwergspitzes.

0

Was möchtest Du wissen?