Welche guten Argumente gibt es an einem Schüleraustausch teilnehmen zu wollen (Bewerbung!)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Neue Kulturen kennen lernen, LERNEN besser mit fremden Menschen zu reden, flexibler und anpassungsfähiger werden, Auslandserfahrung für dein späteres Berufsleben, persönliches Interesse an dem Land (hier kannst du dann aufzählen WAS dich an schweden interessiert), größeres internationales Netzwerk schaffen, die Weltanschauung und den Alltag einer anderen Kultur kennen lernen, Selbstständigkeit lernen, Sprachinteresse, geografisches Interesse...da gibt es SO VIEL! Wenn dir selber nichts einfällt solltest du aber vielleicht denen den vortritt lassen, die es wirklich unbedingt wollen und auch wissen warum sie es wollen?! Macht ja keinen Sinn jemandem den Platz zu kauen weil du nur mal da gewesen sein willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Neue Sprache lernen/Sprache lernen, Schüchternheit überwinden, Freunde in einem anderem Land, Neue Kultur, Selbstständiger werden, bei vielen verbessern sich die Noten danach, gut für dein späteres Berufsleben. Aber wenn du es gar nicht willst, solltest du -wie von freddytheschmit gesagt- anderen den Vortritt lassen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Regenbxgenwxlke,

laso, erstmal glaube ich nicht, dass Du Dich bewerben musst.

Und wenn es so ist, wie ich vermute, dass Du Dich bewerben willst, dann wirst Du ja wohl auch - im Gegensatz zu uns hier - wissen, warum Du das willst. Oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schwäche zu Stärke verwandeln!

Insbesondere hoffe ich, meine etwas schüchterne Art im Umgang mit fremden Menschen, abzubauen.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?