Welche Größe eines Krobes,Halsbandes und Trinknäpfe braucht ein ausgewachsener Labrador?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

wieso willst du alles für einen großen Hund kaufen? Bis ein Labby ausgewachsen ist hat er mindestens einen Korb zerknabbert oder durchgelegen ;-)) Oder bekommst du ihn als erwachsenen Hund? Also meine Labbydame (29kg ausgewachsen) hat einen Futterständer mit 2 Näpfen je 2,8 Liter(können auch kleinere Näpfe sein, aber dann muß öfter Wasser nachgefüllt werden), einen Kunstoffkorb in Größe 100cm und darin einige Hundedecken in Standardgröße. Diese Plüschigen. Halsweite ist bei ihr 55cm solltest aber den Hund mitnehmen beim Kauf. Meine Dame trägt zur Zeit die Geschirre von K9, keine Ahnung in welcher Größe die sind. Das geht nach Brust-, und Halsumfang. Sie hat eine 8 Meter Flexi für die Läufigkeit oder andere Zeit wo sie nicht von der Leine darf, einen Kurzführer für die Stadt und eine 2 Meter Führleine für sonst immer. Meine Windhund-Mix-Dame hat die gleiche Ausstattung in kleinerer Größe (Halsbänder und Geschirr)

Ich würde alles in "Large" kaufen. Für "XL" qualifiziert er sich nicht, und "Medium" ist wahrscheinlich zu klein.

Was Hundebett und Näpfe angeht: lieber größer als zu klein.

Das Halsband allerdings sollte schon passen. Vielleicht kannst Du verschiedene Größen kaufen, und gleich vereinbaren, daß Du die nicht Passenden wieder zurückbringst, nach Anprobe.

Am besten in der Tierhandlung nachfragen, die kennen sich in der Regel ganz gut aus.

Was ist ein Krobes?

können solche Nutzer die nur Rechtschreibfehler korrigieren um Punkte zu kriegen geköscht werden?

0
@Tholin

klar, geh auf beanstanden, dann sind wir alle gleich wieder weg. Danke

0

Was möchtest Du wissen?