Welche Figur sollt ein Boxer haben?

3 Antworten

Eben das ist das Ding. Eine enge Taillie kann man gut vor Leber- und manchen Niedernhaken decken.

An sich ein großer Vorteil

Breite Arme und wahrscheinlich ja auch breite Schultern sind auch eher vorteilhaft. Da man seine konstitutionen ja nicht ändern kann versucht man eh immer das beste aus dem zu machen was einem vorliegt.

Eher solltest du dich fragen in was für einer Gewichtsklasse du die besten Chancen hast.

Ich z.b. trainiere MMA und WAKO Kickboxen und hab ein Gewicht von 74kg bei 1,87m. Bin dadurch eher dünn aber halt auch ziemlich ripped (so wie ich es selber immer wollte). Das gibt mir z.B. die Chance gegen kleinere Gegner mit einem proportional geringem Muskelanteil zu kämpfen gegen die ich mir höhere Chancen ausrechne als wenn ich mit 85kg gegen andere Brecher kämpfen muss...pass das am besten an deinen Kampfstil an.

9

In welchem menschlichen Körper befindet sich die Leber im Bereich der Taille?
Da hast du dich etwas verschätzt.

0
29
@Tierversteher

Das hat nichts mit der direkten Lokalisation der Leber zu tun. Es geht um den Winkel in dem du deine zur Deckung geballten Arme durch eine solche Statue noch vorne drücken kannst. Mit enger teile und breiten schultern bildest du automatisch vor deiner Leber und dem Bauchbereich eine Deckungswand während du ansonsten um die Nieren extra zu schützen eine breitere Deckung ansetzen müsstest wodurch in der oberen mitte die Leber freiliegt.

0
1

Es gibt halt die Option bis 81KG oder Cruiser mit -91. Es fällt mir eher schwer Gewicht zuzulegen deswegen würde ich 81kg bevorzugen. Aber mit mehr Masse fühle ich mich glaube ich sicherer. Aber vielleicht ist das auch Kopfsache.

0

Die Fingerknochen sollten hart sein. Fang an ohne Handschuhe gegen eine Wand zu Boxen. Am Anfang halt erstmal locker anfangen. Dann kann man doller zuschlagen. Ansonsten solltest du generell einen muskulösen Körper haben, weil die Schläge dann nicht mehr so weh tun.

Hätte eine sehr gut trainierte und kampferfahrene karate Meisterin eine Chance gegen einen schwergewichtsboxer?

Kraft ist ja bekanntlich nicht alles. Karate ist boxen normalerweise überlegen weil sie die besseren Techniken haben und einen boxer sehr gut auskontern können. Viele unterschätzen Frauen gewaltig, durch den leichteren Körperbau ist sie schneller und flexibler als der boxer. Dazu kommt das Karate einer der stärksten kampfsportarten ist. Was meint ihr, hätte so eine Karate meisterin eine Chance gegen einen Schwergewichtsboxer? In diesem Fall ist sie meisterin der kampfsportart also schwarzgurt und hat viel kampferfahrung auch gegen männliche boxer

...zur Frage

Lieber kurvig oder lieber dünn?

Ich habe ein Problem mit meinem Gewicht, obwohl meine Figur eigentlich schön ist. Ich bekomme von Männern nicht selten gesagt, dass ich eine optimale Figur habe und nicht abnehmen sollte, obwohl ich rein rechnerisch leichtes Übergewicht habe.

Daher meine Frage:

Bevorzugt ihr eine Frau mit Kurven (Busen, schmale Taille, breite Hüften, runder Po) also nicht fett, sondern proportioniert

Oder wirklich dünne Frauen?

Lg

...zur Frage

Was haltet ihr von Kampfsport?

Ich wollte einfach mal herausfinden wie ihr Kampfsport findet

...zur Frage

Wie ist Wrestling zu verstehen?

Ich sitze hier um 02:28 vorm TV auf Tele 5 und wie bestimmt einige wissen läuft da regelmäßig um diese Uhrzeit WrestleMania. Ich habe das auch schon paar mal gesehen, und jedes Mal stellen sich mir unerklärliche Fragen... Wie unglaublich lächerlich ist das eigentlich? Welche Spezies von Mensch kann das cool finden? Ich meine, wenn die Gewaltschauspielerei gut inszeniert wäre, sowie in guten Actionfilmen, dann würd ichs ja auch ganz amüsant finden, aber manchmal ist es so dermaßen schlecht gemacht, dass man eigentlich nur da sitzt, sich den einen Face-Palm nach dem anderen gibt und nicht weiß ob man lachen oder traurig über diese gesellschaft sein soll. Es ist so schlecht gemacht, dass ich irgendwie davon überzeugt bin, dass die das extra schlecht machen, sowie die immer übertreiben. Kennt sich jemand mit dieser sehr primitiven Sportart aus? Und wenn jetzt hier Fans von Wrestling auftauchen: wie ist diese welt zu verstehen?

...zur Frage

Schönere Taille bekommen?

Hallo Leute,

ich bin eigentlich relativ zufrieden mit meiner Figur, bin auch recht schlank aber habe das Problem, dass ich relativ breite Schultern habe. Die sind genauso breit wie meine Hüften - sehr unweiblich eben. Meine Taille kommt deshalb absolut nicht zur Geltung, fühe mich manchmal wie so ein Streifen, fast ohne Kurven... gibt es spezielle Übungen für eine betontere und schmalere Taille?

...zur Frage

Fühl mich unwohl, zu dünn?

Hallo, ich bin 15 Jahre alt, ungefähr 1,80 und wiege um die 60 kg und denke ich bin zu dünn, Recht dünne Arme,man sieht meine Rippen, fühle mich unwohl, habe irgendwie eine Recht dünne Taille, oder wie das heißt, das will ich nicht, sieht weiblich aus, so meine Frage, wie kann ich an der Taille zunehmen, bzw generell zunehmen, und geht es in meinem Alter überhaupt so schnell, fühle mich nämlich nicht wohl 😪🙄

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?