Welche Erfahrungen habt ihr mit Erlebnis-Geschenkboxen von Jochen Schweizer gemacht?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nur gute. Es gibt Geschenkboxen für jedes beliebige Event. Man kann aber auch einen Wertgutschein schenken.

Wobei ich die Geschenkbox mit einem konkreten Produkt persönlicher und besser finde. Also zum Beispiel eben einen Fallschirmsprung zum 50. Geburtstag oder sowas. Es gibt extrem viele Events, vom Erlebnisdinner bis zum Formel 1 selber fahren. Und die Boxen sind auch recht repräsentativ und schick, besser als ein einfacher Gutschein auf jeden Fall.

Es gibt auch verschiedene Motive bei der Box zur Auswahl. Viel Spaß beim Beschenken!

Wenn man einen Gutschein einlösen will, fangen die Probleme an. Wir haben einen Gutschein für ein Hotel erhalten, das sehr weit weg von uns ist. Daher wollten wir ein anderes Erlebnis buchen. Entweder das Hotel lehnt den Termin ab, weil das "Jochen Schweizer-Kontingent" ausgeschöpft ist, oder man bekommt gar nicht erst heraus, welches Hotel hinter dem Event steht. Also muss man erst den Gutschein für 15 EUR umtauschen, erhält die Kontaktdaten vom Veranstalter, erfährt, dass dieser ausgebucht ist, und tauscht erneut um.
Wenn das alternative Event dann einen anderen Wert hat, muss man drauflegen oder schlägt sich mit einem Rest-Gutschein herum, für den man gar kein Event mehr bekommt.
Dann doch lieber direkt Geld verschenken!

Seit fast drei Jahren versuche ich einen Gutschein ROMANTISCHE HOTELS im Wert von 199 Euro einzulösen. Die Hotelauswahl wird immer geringer... Die Hotels sind immer ausgebucht oder "das Kontinent ist erschöpft"! Teilweise werden Übernachtungen mit umfangreicheren Leistungen auf der eigenen Hotel-Webseite sogar günstiger angeboten! NIE WIEDER WÜRDE ICH SO EINEN GUTSCHEIN HABEN WOLLEN!!!

Was möchtest Du wissen?