Welche Enduro mit A2?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich kenne mich zwar mit vielen der aufgeführten Enduros nicht auf, aber die KTM EXC 400 ist völlig ungeeignet. Die ist wirklich nur für den Geländeeinsatz getrimmt und macht auf der Straße überhaupt keinen Spaß, da sie auf der Straße wie auf rohen Eiern fährt. Zudem muss sie sehr, sehr oft gewartet werde, das heißt: oft Zylinderwechsel, Ölwechsel, usw...

Das geht ganz schön ins Geld bei dieser Maschine.

PlatinPleb 12.07.2017, 20:45

Alles was du geschrieben hast wusste ich schon, aber wieso ist es dann eine Enduro und keine vollständige Cross? Wieso hat die Maschine dann Straßenzulassung. Das verstehe ich nicht, wäre nett wenn du mir darauf ne Antwort geben würdest :)

0
blackhaya 12.07.2017, 20:54
@PlatinPleb

Die exc hat Strassenzulassung weil es das Rennregelment es so erfordert.

Dazu ist die noch absurd gedrosselt.

Und alltagstauglichkeit Null. Das ist eine Wettbewerbsendur, alle 15 Betriebstunden ist Inspektion.

0
Simon545 12.07.2017, 21:06
@blackhaya

Kann ich dir nur zustimmen, blackhaya. Um die überhaupt legal im Straßenverkehr bewegen zu dürfen, muss diese enorm gedrosselt werden, wegen den Lärm und Abgaswerten. 

Die EXC ist eine Wettbewerbsenduro. Es gibt da auch noch andere Enduros, mit denen man sowohl gut Straße, als auch Gelände fahren kann.

0

Was möchtest Du wissen?