Welche Bürste für kitten?

3 Antworten

Das ist im Grunde vollkommen wurscht. Beim bürsten von Kitten geht es nicht wirklich um die Fellpflege als vielmehr sie an die Berührungen mit so einem komischen Gegenstand zu gewöhnen.

wenn du eine alte weiche haarbüste zu Hause hast dann benutze die für jetzt.

Muss ich den nicht auch die losen Haare der kitten entfernen durch das bürsten?

0

Kurzhaar Katzen müssen normalerweise nicht gebürstet werden, die machen das alles selber. Da verfilzt i. d. R. nichts. Du kannst sie natürlich trotzdem dran gewöhnen und vielleicht mögen sie es auch. Es schadet auf jeden Fall nicht.

Ich habe eine BKH und 2 BLH's. Wenn die Langhaar Katze die Bürste schon sieht schmeißt sie sich auf den Rücken und es muss sofort gebürstet werden. Der Langhaar Kater dagegen findet es eher semi geil aber lässt es so über sich ergehen und wehrt sich nicht. Die beiden wurden von Geburt an ans bürsten und kämmen gewöhnt und finden es daher nicht schlimm (im Gegenteil). Die Kurzhaar Katze bürsten wir aus Solidarität manchmal mit damit sie sich nicht ausgeschlossen fühlt. Eigentlich braucht sie es aber nicht.

Einfach irgendeine Katzenbürste.

Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?