Welche berufe sind in schweden gut?

6 Antworten

Ich würde sagen, das kommt sehr darauf an, WO du lebst.

Am Land bist du als Handwerker gefragt und verdienst auch gut - allem voran Berufe wie Elektriker, Bodenleger, Klempner .... Berufe also, wo man sich als Bürger die Handwerker kaum sparen kann, weil man nicht gut "pfuschen" kann, da sonst bei Schäden keine Versicherung zahlt.

In den Städten ist es anders. Da bist du als guter Techniker, Wirtschaftsmensch, IT-Fachkraft, etc. besser bedient.

Punkto Ausbildung: Die Grundausbildung ist relativ egal. Aber in der Praxis gibt es natürlich lokale Unterschiede, die du bei der Ausübung des Berufes einfach berüchsichtigen musst. So werden Häuser anders gebaut, als hier (andere Materialien, andere Vorlieben, wie man einrichtet, unterschiedliche gesetzliche Vorschriften...), usw. Diese Sachen wirst du in Schweden selber lernen müssen. Sprache daher sowieso Voraussetzung :-)

Deutsche Handwerker sind in Schweden grundsätzlich sehr gesucht - besonders wegen der gründlichen Ausbildung und dem Ruf der Deutschen, sehr fleißig und zuverlässig zu sein. Aber auch in den sozialen Berufen gibt es hohen Bedarf und vor allem alles, was den Pflegebereich angeht. Ärzte und Krankenpflegepersonal werden mit Handkuss genommen. und je weiter hoch du dich in den Norden traust desto besser sind deine Chancen im medizinischen Umfeld. Die Schweden haben einen noch größeren Pflegenotstand als wir hier in Deutschland.Gute Chancen hat man auch als Lehrer. Die werden dort allerdings ziemlich schlecht bezahlt, weswegen die Fluktuation recht hoch ist und ein ständiger Mangel herrscht. Da muss man also viel Enthusiasmus mitbringen. In diesem Bereich hast du als Deutsch-Muttersprachlerin sehr gute Chancen. Aber gute Kenntnisse im Schwedischen sind hier natürlich unerlässlich. Lycka till :)

Im Gegnesatz zu uns sind in Schweden da dort 80 % der Schulabgänger studieren Abschlüße in Handwerksberufen sehr gefragt und gut bezahlt. Die Deusche Ausbildung ist dort anerkannt, aber Du solltes Englich bzw. Schwedisch fließend sprechen können.

Technische Berufe sowie Berufe wie Installateur sollen sehr gefragt sein ... aber ich würde dir empfehlen dich auf anderen Seiten besser zu informieren

PS: Mit Wirtschaftlicher Ausbildung ist man eigentlich fast überall gut dran

Gibt es in Schweden Amazon, und we lautet die Webadresse

Was möchtest Du wissen?