Welche Ausrede gebraucht ihr um ein Telefonat vorzeitig zu beenden?

Das Ergebnis basiert auf 61 Abstimmungen

sontiges, nämlich... 64%
Ich muss dringend zur Toilette 10%
Ich habe Essen auf dem Herd stehen 10%
Es hat an der Haustür geklingelt 10%
Die Verbindung ist so schlecht 5%
Der Hund muss raus 2%

47 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
sontiges, nämlich...

Ich lege einfach auf und bezichtige den anderen beim nächsten Mal dieses Vergehens. :-)

Das ist ja ganz besonders raffiniert, Kabark :-)

0
sontiges, nämlich...

Meine Top 10 ausreden für lästige Telefonanrufe und anderes :

  1. Ich habe einen Tierarzt Termin für meinen/meine Katze,Hund,Meerschweinchen,Wellensittich etc.

  2. Ich muss gleich los , meine/mein Tante,Onkel,Cousin,Cousine,Großvater etc. hat Geburtstag.

  3. Ich bekomme gleich noch besuch.

  4. Ich muss noch aufreumen.

  5. Ich muss auflegen mein/meine Mitbewohner/in braucht das Telefon oder der Akku ist leer.

  6. Ich wollte gleich Einkaufen gehen und finde die Schlüssel nicht.

  7. Ich bin furchtbar müde.

  8. Mir geht es nicht so gut (Bauchschmerzen,Kopfschmerzen,Übelkeit).

  9. Ich muss zur Arbeit.

  10. Ich habe einen Arzttermin.

Aber es ist immer besser die wahrheit zu sagen !

sontiges, nämlich...

Freundlich, darauf hinweisen dass man auch noch etwas erledigen muss, und sagen wir quatschen ein anderes Mal weiter!Und manchmal muss mein Hund wirklich raus,wenns zu lange dauert.

sontiges, nämlich...

Kommt drauf an, mit wem ich Hallofoniere :-)), aber ich sage meistens, das ich gleich weg muss wenn der andere nichts zu erzählen hat. Aber ich bin auch kein Telefonmuffel, also kommt es super selten bei mir vor. L.G. dazu

sontiges, nämlich...

ganz ehrlich, ich brauch da keine ausrede. Ich sag ganz offen, wenn es wirklich ungünstig ist und Leute die mich kennen wissen dass ich allgemein nicht so gern telefoniere wenn es mehr zu erzählen gibt dann treffe ich mich mit ihnen und häng nicht dumm an der Leitung

Was möchtest Du wissen?