Welche aufladekarte/Anbieter?

3 Antworten

Du musst die original Vodafone Aufladekarte nehmen, wenn du eine original Vodafone Prepaitkarte hast. Die Vorwahl ist unwichtig.

Woher ich das weiß:Hobby – Die Nummer "1" bei GF in dieser Rubrik

Das Prepaid-Angebot von Vodafone nennt sich CallYa, also diese Karte kaufen. Übrigens kannst du dir die "Mein CallYa"-App laden, da siehst du immer wie viel Datenvolumen und Guthaben etc. du noch hast.

Danke !!!:)

2

Die Nummer kann ich nicht anrufen steht da :o

1

Dann mit dem Code. Also ins Wählfeld *100*Aufladenummer# (da wo steht Aufladenummer gibst du deinen Code ein den du gekauft hast).

1

Ok Haha danke 👝 und wie kann ich eine Internet Flat buchen ?

1

Das ist voll komisch, ich kann mich da nicht anmelden.. Kann's sein dass ich doch bei Klarmobil bin?

1

Was steht denn oben links im Bilschirm? (Oder bei Android wenn du die Benachrichtigsleiste runter ziehst)

1

Also ich bin im Vodafone Netz..

1

Bestell dir eine SIM Karte bei netzclub. Gibts kostenlos und du hast sogar kostenloses Internet (Werbe-Gesponsert, bekommst halt 1-2 mal im Monat ne Werbung SMS aber dafür freies kostenloses Internet und Anbieter ist telefonica also o2 was hinter netzclub steckt). Hab es selber und es ist perfekt, kannst ja mal ausprobieren kostet ja nix.

Ich hab jetzt aber eine von Vodafone :( wollte die jetzt auch behalten

1

Was möchtest Du wissen?