Welche Aufgaben besitzen Protonen und neutronen im kern?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

sich abstossen und anziehen oder so?

Wie können sie sich Bitteschoen abstoßen? Zumal ist da die starke Kernkraft, die sie festhält. Zweitens, ist das Proton positiv geladen und das Neutron neutral

0

das sind Nuklearteilchen aus der die Materie besteht. Ohne die gibt es auch keinen Kern

Richtig, denn sie sind der Kern.

0

Die Protonen müssen gleich der elektronenanzahl sein, sonst zerfällt Materie. Den Neutronen fällt mir keine Aufgabe ein. Wenn Neutronen zusätzlich in ein Element reinkommen, entstehen daraus Isotope.

Atombau (Klasse 8)?

Hey:) ich schreibe morgen einen Test in Chemie und habe eine Frage zum atombau. Wie kann ich das Atom (Kern und Schalen) zu einem Element zeichnen und woher weiß ich wie viele Protonen&Neutronen in den Kern müssen und wieviele Elektronen in die Schalen?

...zur Frage

Warum halten Neutronen Protonen im Atomkern zusammen?

Hallo, ich wollte wissen ob mir jemand eine einfache erklärung für die bindende wirkung von neutronen im atomkern geben könnte! Also Neutronen bestehen aus 2 down und einem up quark, protonen aus 2 up und 1 down quark, wie genau funktioniert der gluonenaustausch, verstehe ich es richtig, dass neutronen und protonen ein down bzw upquark austauschen und so im kern alternieren? Ist das die starke wechselwirkung? Leider habe ich selber keine guten erklärungen finden können, auch wiki hat mich da im stich gelassen, danke im vorraus!

...zur Frage

Welche Funktion haben Neutronen im Atomkern?

Bzw warum haben sich Neutronen und Protonen überhaupt zusammengeschlossen, obwohl sie sich nicht anziehen? Ich weiß, dass Protonen von der starken Kernkraft zusammengehalten werden. Ist das die selbe Kraft die Protonen und Neutronen zusammen hält?

...zur Frage

nuklide und isotope - ich bin verwirrt Oo

Also wenn ich richtig lesen kann ist ein Isotop eine Atomart, die die selbe Anzahl an Protonen im Kern hat, aber nicht die gleiche Anzahl an Neutronen? So gesehen wäre ein Atom mit 50 Protonen und 51 Neutronen ein Isotop, richtig? Aber was mir dann noch viel wichtigerer ist, was ist dann ein Nuklid? Auf machen Seiten steht, es ist ein und das selbe, auf anderen Seiten steht, es seien verschiedene Atomkernarten, und ich blick nicht mehr durch.. Oo

Und noch was, was mir nicht ganz klar wurde: hat eine niedrigere oder höhere Neutronenanzahl im Kern irgendeinen Effekt auf das Atom?

Vielen Dank für Antworten xd

...zur Frage

Neutronen-Protonen-Verhältnis?

Weshalb steigt die Anzahl an Neutronen schneller an, als die der Protonen? Elemente mit kleiner Ordnungszahl haben ja oft gleich viele Neutronen wie Protonen. Aber bei Elementen mit hoher OZ ist die Massenzahl deutlich grösser als 2 * OZ. Sprich es hat immer mehr Neutronen im Kern.

Was ist der Grund dafür?

Vielen Dank

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?