Weiterhin absichtlich schlechte noten schreiben?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo,

ich würde an deiner Stelle mit den Lehrern reden. Immerhin ist es deine Zukunft, die mit schlechten Noten versaut wird. Momentan vielleicht noch nicht, aber was willst du machen, wenn ihr im Abschlussjahr seid?

Ich finde es gut, dass du versuchen willst deiner Freundin zu helfen, aber wenn es so schlimm ist, braucht sie professionelle Hilfe. Irgendwann geht immer was schief und dann machst du dir vermutlich nur noch mehr Vorwürfe, dass du nicht früher gehandelt hast.

Wissen die Eltern deiner Freundin denn von ihrem Zustand?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kartoffelkind20
02.05.2016, 16:49

Ich glaube die wurde so erzogen... Ich bin eig. Nicht rassistisch aber sie ist Japanerin und ich dachte anfangs eig. Nicht dass sie so anders " erzogen" worden ist. Aber die ist echt komisch...:(

0

1. Damit, dass du absichtlich schlechte Noten schreibst, schadest allein du dir selbst. Danken wird es dir niemand, warum auch.

2. Deine Freundin sollte sich professionelle Hilfe suchen, du wirst dadurch nichts ändern.

3. Denk an deine Zukunft, nicht an die anderer. Später einmal werden dir schlechte Noten eher hinderlich sein, im Berufsleben Fuss zu fassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verhau dir doch nicht absichtlich die Noten, das ist doch Blödsinn. Außerdem sollte sich deine beste Freundin doch für dich freuen, und verheimlichen brauchst du ihr die Noten wenn sie gut sind doch auch nicht. Wenn sie nicht damit klar kommt ist das doch ihr Problem und du musst dir doch deswegen nicht die Noten versemmeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kartoffelkind20
02.05.2016, 16:04

Das Problem ist nur wenn sie sauer ist schreit sie sehr laut im Klassenzimmer herum und beschimpft mich extrem auch die lehrer wurden schon ziemlich beleidigt. 

0

Wegen einer Psychisch kranken Mitschülerin/Freundin willst Du dir deine Zukunft versauen??? Also ehrlich wenn Du ihr helfen willst gibt es bestimmt auch andere Möglichkeiten,ohne dein Leben zu ruinieren. LG. Jesse

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sorry aber was ist denn das für eine Beziehung ? Es kann doch deiner Freundin egal sein, was du für noten schreibst! Wenn es sich nicht um ein Abschlussjahr handelt "okay, aber", wenn es ein Abschlussjahr ist würd ich mich ordentlich rein hängen und best Noten schreiben ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist doch Schwachsinn.

Glaubst du damit diener Freundin zu helfen, dass du schlechte Noten schreibst?

Rate ihr, sich helfen zu lassen.

Wenn ein Nichtschwimmer ins Meer fällt, ist ihm nicht geholfen, wenn du als Nichtschwimmer mit reispringst und auch ersäufst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja auf jeden... oder willst du das sie sich aufschlitzt ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?