Weiß jemand was für ein Ohrloch/ Piercing das ist bzw. den namen?

 - (Piercing, Ohr, Ohrringe)

7 Antworten

Wenn man es ganz genau nimmt, sind das zwei Conch-Piercings. Oft werden sie aber Helix genannt, weil sie direkt an der Helix liegen.

Die Helix ist dieser Knorpelbogen, der die Ohrmuschel abschließt. Wirkliche Helixpiercings gehen quasi von oben nach unten durch diesen Bogen. Das was auf dem Bild gekennzeichnet ist, sieht allerdings so aus, als würde es unter der Helix gestochen sein, und zwar von vorne nach hinten. Ergo wären das zwei Conch-Piercings.

Und ja: Solchen Schmuck gibt es auch als Fakeschmuck, den man ans Ohr klemmt.

Ich glaube, das nennt man Helix, aber ich bin mir auch nicht ganz sicher. Und nein, Stechen wäre da echt sinnvoller, Klipsen wird an dieser Stelle wahrscheinlich schwierig.

LG Hella

Wegen Fake schau einfach mal bei Amazon oder so da findest du bestimmst etwas

An der Stelle sitzen sogenannte HELIX Piercings. Clips gibts immer mal wieder bei den üblichen verdächtigen Modelschmuckgeschäften.

Was möchtest Du wissen?