Wassereinlagerungen vor erster Abbruchblutung der Pille?

2 Antworten

Hallo,

Wassereinlagerungen sind mögliche Nebenwirkungen der Pille, das kannst du auch deiner Packungsbeilage entnehmen. Häufig halten sie nur die ersten drei Monate an, falls nicht, dann kann ein Pillenwechsel helfen.

Liebe Grüße

Was habt ihr alle für Vorstellungen?
Natürlich laufen noch die üblichen Prozesse ab, bis auf den Umstand, dass der Eisprung möglichst verhindert wird, bzw. sich keine Gebärmutterschleimhaut aufbaut wo sich ein Ei einnisten kann.

Die Pille blockiert nicht komplett alles. Das wäre äußerst fatal weil ihr dann alle in den Wechseljahren währet.

Pillenpause rauszögern?

Hey Community,

Ich nehme jetzt seit fast zwei Monaten die Pille ( Asumate 20 ) und müsste nächste Woche Montag meine Pillenpause einlegen. Allerdings fahre ich am Montag für eine Woche in den Urlaub und kann meine Tage bzw. Abbruchblutung wirklich nicht gebrauchen. Ich wollte also fragen, ob es in Ordnung wäre, anstatt nächste Woche die Pause einzulegen, einfach ein neues Blister anzufangen und die Pille eine weitere Woche durchzunehmen und anschließend die Pause zu machen. Danach würde ich dann das Blister aufbrauchen ( also die restlichen zwei Wochen die Pille wieder durchnehmen und anschließend wieder in die Pause gehen ). Dann würde ich wie gewohnt weitermachen ( also wieder erst alle drei Wochen die Pause machen ). Ich frage mich nun, ob das für meinen Körper schlecht ist, da ich die Pille ja erst zwei Monate lang nehme und zudem auch erst 15 bin. Ich bringe da ungern noch mehr in meinem Körper durcheinander, was es ja sowieso schon durch die Pille ist. Würde es irgendwelche Nebenwirkungen geben? Ich habe gelesen, dass eventuell Schmierblutungen auftreten könnten, aber das ist nicht unbedingt so, oder? Ich hoffe, ihr konntet mir folgen und meine Formulierung ist nicht zu kompliziert ;)

LG

...zur Frage

Blutung bleibt nach Zwischenblutung aus?

Guten Abend, habe folgendes Problem: Nehme seit Freitag meine Pille nicht mehr bzw da habe ich die letzte vor der abbruchblutung genommen, heute (Montag) ist noch kein Anzeichen von Blut zu sehen. Letztes Wochende hatte ich eine Zwischenblutung, wahrscheinlich weil ich den Donnerstag meine Pille vergessen habe und erst Freitag Abend nachgenommen habe. Kann mir einer sagen ob es damit was zutun hat, ob deswegen meine Periode ausbleibt? Vielen Dank schon mal!

...zur Frage

Darf man einen Tag früher in die pillenpause gehen??

Ist man während seiner abbruchblutung geschützt ? Wenn ich heute aufhöre die Pille zu nehmen und morgen oder Montag meine abbruchblutung kommt ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?