Was zählt zu heller Wäsche?

3 Antworten

Es kommt vor allem auf das Material an. Du kannst zum Beispiel keine weissen Socken mit weisser Unterwäsche auf 60 Grad waschen. Am besten, Du schaust auf das Etikett mit der Gradangabe, dann unterscheidest Du nur noch zwischen hell und dunkel. Wenn nur am Rand ein kleiner dunkler Saum auf heller Wäsche ist, zählt das helle.

Es gibt nicht nur helle und bunte Wäsche, sondern auch weiße. Weiße Wäsche ist, was wirklich nur weiß, vielleicht mit einem kleinem Muster ist, hell, was halt hell ist.

Wenn ichs ganz genau nehme wasche ich getrennt: weiß (auch mit farbigen Mustern), hell (helle Farben halt wie gelb, hellgruen, hellblau, grau usw) und dunkel (schwarz und andere dunklere farben). Man muss halt auch auf die Temperatur achten ob die Waesche zusammenpasst. Allerdings wasche ich meistens alles zusammen (bei max 40 grad) weil die Maschine sonst nicht schnell genug voll wird. Wenn du nichts neues in einer kraeftigen Farbe dabei hast, kann eigentlich nichts passieren. Du kannst aber auch ein Farbfaengertuch zur Waesche geben (gibts zb beim dm). Dass man Klamotten und Handtuecher besser getrennt waescht, weisst du aber sicher :)

Was möchtest Du wissen?