Was würdet ihr für Melezitosehonig verlangen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo , ungerührt wird der richtig extrem hart. Lässt sich also schlecht verkaufen. Als Preis je kg solltest du zehn Euro ansetzen. Sage den Kunden damit er sehr fest werden kann !. Im wasserbad bei ca 40 grad lässt er sich wieder streichfest machen. Noch ein Tipp am Rande. Die Waben nicht so einhängen. Wenn geschehen dann sofort wieder raus. Die Bienen bekommen den im winter sehr schlecht raus und du läufst Gefahr damit sie auf den Waben verhungern. Besser in handwarmen wasser einweichen , ca eine minute und dann uber dem Abspergitter umtragen lassen. Alles gute für eure Bienen Noch fragen dann nutze bitte die antwortfunktion LG aus dem Bienenstock Alexander

Hallo Alexuwe!

Ich habe jede einzelne Wabe rausgenommen, die Meli- Honig enthalten hat. Alle haben gesagt, dass man den nicht zu schleudern braucht, aber ich hab es trotzden versucht........... lasse ihn jetzt im Frühjahr umtragen. :) Der Honig ist gerührt, wurde eingefroren, und heute abgefüllt. Er schmeckt unglaublich lecker, und deshalb wollte ich mal schauen, was Andere dazu sagen. Hast du schon mal Meli- Honig gesehen, den man im Glas kaufen kann? (oder bon nur ich so doof...)

Lg, Mia

0
@MiaMiaMuh

Hallo erst mal. Du hast ihn geschleudert und das ist qualvoll aber gemacht. Der Honig ist im Glas sehr hell und fest.. Ist aber verkaufbar wenn man den Kunden das so sagt. Es gibt viele altere kunden welche dss mögen. Der Geschmack ist aber ok. Das umtragen im Frühjahr ist bei ordentlicher Lagerung auch kein Problem.
Ich wünsche dir erstmal alles gute Wenn noch probleme sind schreibe einfach eine privatnachricht. Über GF LG Alexander

0
@Alexuwe

Vielen Dank :)

Ich denke, darauf werde ich mal zurück kommen.

Lg, Mia

0

Hallo MiaMiaMuh, warum sollte Meli-honig teurer sein als Frühtracht oder Sommerblüte? Er ist ja eigentlich nix besonderes außer das er mehr Arbeit macht. Da es ein Wald/ Blatthonig ist würde ich auch den preis für Waldhonig ansetzen. Vieleicht ist die Idee den Honig als wabenhonig zu vermarkten garnicht so dumm! Ein Versuch wär es wert. MfG

Wie erfährt die Bienenkönigin den Tod von Arbeiterinnen und auf welche Weise, weiß sie wie viele Arbeiterinnen sie nun "neu" schaffen muss?

Es ist doch bekannt dass im Falle des Tods von Arbeiterinnen, die Königin so viele Eier legt, wie viele zum Ausgleich nötig sind, weiß jemand mehr darüber und könnte eine ausführliche Antwort hinterlassen und belegen? Informationsquellen sind auch gern gesehen.

...zur Frage

Kann ich die online Preise von Saturn auch im Markt verlangen?

Das Handy was ich mir zulegen möchte ist online 30 € billiger kann ich diesen Preis auch im Markt verlangen?

...zur Frage

... süß ...süßer ... am süßesten?

Und ... nach Möglichkeit auch noch gesund ... ;-)

In dieser so kalten Winterzeit haben wir Menschen oft viel mehr Verlangen nach Süßem als im warmen Sommer.

Und … wer sich halbwegs gesund ernähren will, der meidet raffinierten Zucker und jeglichen chemischen Zuckerersatz. Und Rohrohrzucker sollte auch nur ganz wenig verwendet werden. Soweit so klar.

Jetzt aber beginnen meine Fragen:

Was soll ich am besten an Stelle von Zucker verwenden?

° Ursüße

° Anorn- oder anderen Syrup

° Stevia

° Honig

Honig, der ist ein gar wunderbares Produkt, wenn … ja wenn er nicht ebenfalls chemische schädliche Rückstände enthält und … wenn die Bienen, die fleißigen Honigproduzenten einen guten Standort haben und möglichst nur mit natürlichen Mitteln „behandelt“ und gesunderhalten wurden.

Wie aber … weiß ich als „Otto-Normalverbraucher“ welchen Honig von den vielen, die am Markt angeboten werden, ich denn nun wählen soll? Der Preis allein ist keine Garantie für die Qualität, die mir „vorschwebt“ … OK ... und die Imker, oder Honigabfüller, die kenne ich nicht.

Wonach also sollte ich mich richten, worauf besonders achten … und wo kaufen?

...zur Frage

Ist Rapshonig gesund oder nicht?

So täglich 1 Teelöffel?

...zur Frage

Honig quillt aus dem Glas

Hallo, ich hab mal eine Frage. Wir haben vor einem Jahr (nicht cremig geschlagenen) Honig von einem Imker gekauft und jetzt quillt er auf einmal aus dem Glas. Der Honig schmeckt auch etwas seltsam. Es waren zehn Gläser und alle waren richtig verschlossen. Woran könnte das liegen? Danke für eure Antworten. MfG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?