Was tun wenn der eigene Freund (fast) nur noch genervt ist?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Durchhalten!!!das selbe problem hatte ich auch... er ist bestimmt gefrustet wegen dem jobverlust...da kommt man sich schnell überflüssig vor... ich konnte meinem freund damals auch nix recht machen... zb hab ich ihm sein lieblings essen gekocht und er hat mich nur angepampt wieso ich immer so n tara ums essen mach...das geht vorbei...ich denke das liegt nicht an dir sonst hätte er schon längst schluss gemacht.... halt durch das geht vorbei :)

Ja das kommt mir bekannt vor. Meiner macht auch so gut wie gar nichts mehr... und ich arbeite, studiere und schmeiße den Haushalt.

0
@BlackBerry85

Haha ich glaub wir sind mit dem selben typen zusammen xD nein spaß beiseite ich weis genau was du durchmacht...da reist man sich den a*sch für den typen auf und als dank bekommt man dan so n spruch a la "wegen dir ist doch erst alles scheiße" ...ich bin da echt schon an meine grenzen gekommen... und nach ca. 1 jahr war plötzlich alles vorbei...der war wie ausgewechselt und liest mir jeden wunsch von den augen ab...kla ab und zu gibs noch zoff aber is ja normal nevh ;)

0
@oOLaButterflyOo

Das ist schön zu hören... Und irgnendwie ist es auch stressig dass man nie auch nur ne Stunde für sich selbst hat ^^ Weil immer wenn man nachhause kommt ist er ja da :D

0

Niein wenig abstand von ihm, denn er ist gestresst, da er keinen job hat. Vielleicht merkt er das dann ja. Mal nicht gleich den teufel an die wand.

naja männer denken da wirklich etwas unkomplizierter. ich könnte mir vorstellen, dass er wirklich einfach zur zeit sehr gestresst ist und, wie wir kerle halt so sind, da alleine durch will. man(n) redete halt nicht so gerne über gefühle. dass muss nichts mit dir zu tun haben. wenn er sagt, du spinnst dir das zusammnen, meint er warscheinlich, dass er einfach grad probleme hat, die es ihm schwer machen dauernd glücklich herum zu springen. deshalb liebt er dich warscheinlich immernoch genauso wie als es ihm noch besser ging. halte zu ihm das hilft ihm wieder in bessere fahrwasser zu kommen.

p.s. noch ´n lustiger link zu dem thema: nur zur aufheiterung: http://lustich.de/witze/maenner-frauen/tagebuch-einer-frau-und-eines-mannes/

Danke da kann ich wenigstens ein bisserl lachen :)

0

freund ist genervt von mir und verhält sich unmöglich...

am anfang der beziehung konnten wir über alles reden,er war auch immer respektvoll und hat interesse gezeigt,auch vor der beziehung. seit einen monat ist er sehr schnell genervt von mir und auch wenn ich über normale themen rede sagt er so dinge wie:schön für dich...oder er hört manchmal nicht richtig zu. normalerweise sagte er ich könnte über alles mit ihm reden,das es doch schlimm wär wenn es nicht so wäre und es ihn interessiert. ich hab ihm gesagt dass er mal respektvoller mit mir umgehen sollte,er reagierte sofort genervt und fragte was er nun schonwieder gemacht hat. ich erklärte ihm alles und er sagte dass er mir demnächst bescheid sagt warum er genervt ist usw und das wir es dann bereden können. danach sagte ich das es aber schon traurig ist dass er so schnell von mir genervt ist und es nicht so sein sollte,das es vllt an den antidepressiva liegt oder seinen depris. er sagte vielleicht liegt es auch einfach an mir und dass ich manchmal schwachsinn labere. er meinte dann dass er nichtmehr reden will und ich sagte das er meinte wir könnten über alles reden..da sagte er na dann können wir das halt nicht. er wollte einfach nur seine ruhe und war genervt,ich meinte dass ich das nicht mit mir machen lasse und was für einen tollen freund ich doch habe. danach kam ein:ja mach doch was du willst,ist mir egal,mir ist halt alles egal...doch zuvor sagen ich solle nicht so tun als ob ihm alles egal sei..logisch. ich verstehe ihn nicht..er will sogar mit mir zusammen ziehen und man versteht sich sonst auch gut..nur warum ist er so? ;( es verletzt mich doch das scheint ihn nicht zu interessieren,er hat sonst eigentlich keinen stress,da er kaum raus geht..

...zur Frage

Ps4 Controller reagiert zu spät?

Hallo zusammen, Meine Ps4 reagiert etwa eine halbe Sekunde später als ich etwas auf meinem Controller drücke. Weis einer was ich vielleicht dagegen tun kann?

...zur Frage

Wie damit umgehen - Beziehung?

Ich bin seit einem Jahr mit meinem Freund zusammen und bin eigentlich sehr glücklich. Aber eben.. eigentlich. Wir haben es die meiste Zeit gut miteinander, doch wenn es zu einem Streit kommt, artet es immer aus. Das liegt daran, dass mein Freund (anscheinend) seine Gefühle in diesen Momenten nicht unter Kontrolle hat. Er wird sehr schnell wütend und beruhigt sich auch sehr schnell wieder (also echt innert Minuten). In den «wütenden» Momenten ist er dann sehr hart und fast schon beledigend, sagt Sachen, die er im Nachhinein «nicht so meint». So als Beispiel: Wir sind normal am Diskutieren, dann erörtere ich meinen Standpunkt / meine Meinung und wenn es halt etwas ist, was nicht seiner Meinung entspricht wird er total wütend. Unterbricht mich mit Sätzen wie «halt dein Mund», «was labberst du für einen Blödsinn» oder auch «ich hab keine Lust mehr auf so etwas» etc. (schön ausgedrückt). Mich verletzt das sehr, egal ob so gemeint oder nicht. Dann, etwa 10 Minuten später, wenn er sich wieder beruhigt hat, kommt er und entschuldigt sich dafür, er habe in der Wut so reagiert und meine es nicht so. Ich habe das am Anfang (wie gesagt, das kommt selten vor) dann oft so stehenlassen. Aber ich komme mit so einem Verhalten immer wie weniger klar. Wie gesagt in einem Jahr Beziehung kam es bisher vielleicht zu 5-6 solchen «Situationen», aber die letzten führten dazu, dass ich das nicht einfach so hinnahm und es dann in einem riesen Streit mit mehreren Funktstille usw endete. Aus einer kleinen Mücke einen Elefant sozusagen.. und langsam mache ich mir Gedanken, ob ich das mir echt weitere Jahre antun will, weil Streit gibt es nun mal immer wieder und ich gebe mir ja auch jedesmal Mühe und überlege mir was ich sage, es kann nicht immer seine Entschuldigung sein, dass er in der Wut Dinge sagt, die er nicht so meint und es zerrt mir echt jedes Mal mehr an den Nerven. Es ist halt einfach ein Zwiespalt da die Beziehung ansonsten echt schön ist und er mich glücklich macht. Er sagt auch immer er versucht sich zu bessern, weil eben, sobald er sich beruhigt hat ist er einsichtig. Aber sobald er wütend ist, ist das alles vergessen..

Ich hoffe, ihr wisst wie ich es meine und ihr könnt mir vielleicht eigene Erfahrungen oder Tipps, Meinungen etc dazu geben, wie ihr Handeln würdet etc.

Danke im Voraus schon für die Antworten.

...zur Frage

Ich weiß nicht weiter?

Bin nun schon seit einem halben Jahr mit meinem Freund zusammen. Doch leider hab ich das Gefühl es beenden zu müssen. Jedes Mal, wenn wir uns treffen ist etwas. Zudem hab ich das Gefühl das er mich betrügt. Wenn ich dann frage reagiert er nur genervt usw. und jedes mal gibt es stress weil er meint ich hab schlechte Laune. Wie eben. Da hab ich einfach nur geschlafen. Wollte mit ihm über meine Gefühle reden und er hat geht genervt aus dem zimmer. Keine Ahnung was ich machen so

...zur Frage

Vermieter nervt und wie werden wir den los? HILFE!

was kann ich gegen meinen vermieter, seine enkeltochter und neffen macht??? die kommen hier fast täglich in unseren garten und machen unseren garten sauber... auf unser appel an unseren vermieter das wir unseren garten sauber halten reagiert der bzw. die nicht... langsam sind wir ratlos und völlig genervt von den und deren anwesenheit... HHHHHHHHHHHHHHIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIILLLLLLLLLLLLLLLLFFFFFFFFFFFFFFFFFEEEEEEEEEEEEEEEEEEEE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

...zur Frage

Mein Freund erdrückt mich mit seiner Liebe. Gefühle kommen und gehen. Was kann ich tun?

Ich hab ein riesen Problem.

Ich bin mit meinem Freund seit einem Jahr zusammen, am Anfang gab es viele viele Probleme, als die endlich aus der Welt geschaffen worden sind, war er regelrecht auf mich fixiert... er fing an wirklich alles für mich zu tun und sich wirklich in mich zu verlieben...

Das fand ich erst total toll und plötzlich fing es an mich zu nerven...

So das ich schon mit dem Gedanken spielte es zu beenden, aber ich wäre traurig ohne ihn, weil er wirklich der liebevollste Mensch ist den ich kenne, er würde wirklich alles für mich tun, er will sogar in meine Nähe ziehen, da wir eine Fernbeziehung führen, weil ich von ihm weggezogen bin, wegen meinen Eltern.

Es ist merkwürdig und ich bin mal wirklich genervt von ihm und mal wieder auf Wolke 7 .... ich spielte öfters noch mit dem Gedanken es sein zu lassen, weil ich mich eher genervt fühle ich frage mich ob ich aus Mitleid mit ihm zusammen bin oder ob ich ihn wirklich liebe.

Komischerweise kann ich mir die Frage mit einem klaren ICH LIEBE IHN beantworten.

Ich liebe ihn wirklich sehr wenn ich ernsthaft darüber nachdenke....

Aber irgendwas.. komisches ist da, was mir diese Frage stellt, " Will ich ihn noch ? " ...

Das belastet mich echt... mal ist alles gut und mal sind meine Gefühle wieder so niedrig...

Ist das vielleicht normal wenn man länger zusammen ist ?

Wir sehen uns für eine Fernbeziehung schon relativ oft ... schreiben halt auch täglich, was mich auch manchmal nervt ... vielleicht brauch ich auch einfach ein bisschen Abstand sodass man nicht 24 Stunden was voneinander hört .... ich hoffe ihr habt Tipps für mich, ich will dieses komische Gefühl nicht haben, will ihn aber auch nicht verlieren.....

Vorallem, merkt er langsam das mit mir manchmal irgendetwas ist, weil ich dann etwas abweisend werde, unbeabsichtigt..... bin ich einfach genervt, oder schwinden meine Gefühle ich weiß es nicht, ich weiß aber das ich ihn nicht verlieren möchte .. :/

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?