Was tun mit dem Kaninchen, wenn man in den Urlaub fährt?

10 Antworten

Ist das ein schlechter Scherz?

Dir fällt heute ein, dass dein Kaninchen ab morgen versorgt werden muss?

Wenn dein Kaninchen im Tierheim untergebracht werden soll, sollte man das bereits Wochen vorher ausmachen. So bleibt nur nachzufragen und zu hoffen, dass nicht alles ausgebucht ist. Die Wahrscheinlichkeit ist aber eher gering.

Selbst mit jemandem, der dafür bezahlt wird, wird es schwer werden, so kurzfristig jemanden zu finden. Tiersitter sind um diese Jahreszeit meist gut beschäftigt, aber vielleicht klappt es, wenn ihr mehr bezahlt. Telefonier dich durch.

Frag Freunde und Bekannte, ob sie sich um dein Kaninchen kümmern können. Schreib ihnen alles wichtige klar auf und lass ihnen Geld für einen potentiellen Tierarztbesuch da.

Und wenn du wieder zuhause bist, informier dich bitte über artgerechte Kaninchenhaltung. Einzelhaltung ist für diese sozialen Rudeltiere eine Qual und 1- 2,5 Stunden  Beschäftigung mit dir am Tag lässt 21,5-23 Stunden Einsamkeit am Tag übrig. Das hier sind gute Seiten zum Belesen über artgerechte Kaninchenhaltung:

- www.diebrain.de

- www.sweetrabbits.de

- www.kaninchenwiese.de

Meim 2. Kaninchen ist vor 2 Monaten gestorben und es ist so kurzfristig da ich dachte, mein Bruder könnte auf mein Kaninchen aufpassen.

0
@Erblincheeen

Meim 2. Kaninchen ist vor 2 Monaten gestorbe

Und? Du hättest längst ein neues besorgen müssen! Es gibt sooo viele, die werden einem schon quasi hinterhergeworfen... XD

Du musst nur dsa richtige Geschlecht im richten Alter finded; dann verstehen sich alle Kaninchen miteinander. WENN man sie richtig zusammenführt ;)

1

Das kommt Dir / Euch ja früh in den Sinn ...

Es gibt verschiedene Möglichkeiten

  • Tierheime, die auch Urlaubs-/Feriengäste aufnehmen (könnte schwierig werden, da es super kurzfristig ist...)
  • Nachbarn, Bekannte
  • Haustiersitter (Drittpersonen, die bei Abwesenheit zu Haustieren schauen und dafür bezahlt werden)
    zB nach "Urlaubsbetreuung Kaninchen" googeln


Ob resp. wie Dein Kaninchen reagieren wird, kann Dir niemand sagen - das wird sich zeigen.

Das hört sich irgendwie so an, als hättest du nur ein Kaninchen??
Ich hoffe ja wohl nicht!! Außerdem hättest du dir vor dem Kauf gut überlegen sollen, wer auf deine Kaninchen aufpasst, wenn du in den Urlaub fährst. -_-

Ich denke nicht, dass dein Kaninchen dich groß vermissen wird, weil wenn es einen oder besser noch mehrere Partner und ein ausreichend großes Gehege hat, ist es schon glücklich. Kaninchen dürfen nicht alleine gehalten werden, das ist Tierquälerei! ;( Bitte suche so schnell wie möglich nach einem neuen Partner! LG

Was möchtest Du wissen?