Was tun gegen Langeweile/Antriebslosigkeit?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Geh raus. Bewegung, Sport schüttet Endorphine aus und Licht macht munter. Biken, Bouldern, Joggen, Spazieren uvm. regen den Stoffwechsel an und sorgen für Energie und positive Stimmung.

Zur Not kannst noch ein wenig Vitamin D3 einwerfen. Ist unproblematisch wenn zu viel.

Wenn es fehlt, sorgt es aber für Depressionen und Antriebslosigkeit.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe Habitica kannste ja mal ausprobieren. Ansonsten mach dir mal klar das du ohne gutes abi am A***** bist oder ne andere Motivation.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
User17108 03.10.2017, 14:13

habitica?

0
Th3L05t 03.10.2017, 14:15
@User17108

das ist eine internet seite wo man für erledigte aufgaben xp und gold bekommt von denen man sich Ausrüstung kaufen kann und dann mit Freunden gegen bosse kämpfen kann etc.

0

also ich hab öfters mit harzern gespielt die haben 24/7 gta 5 gezockt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist eine Phase, die hatte ich auch und es ist schwer da raus zu kommen du musst einfach was machen auch wenn du keine lust hast. Das geht vorbei

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du mußt Dir was vornehmen, sonst bleibt der Antrieb gern aus !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
User17108 03.10.2017, 14:13

und was?

1
Mamue1968 03.10.2017, 14:16
@User17108

Alles was Dir Spass macht oder gerne tust, einfach mal Hinsitzen und Aufschreiben was Dir einfällt, am Anfang kommnt nicht viel, aber es sind die Kleinigkeiten was einen in Schwung bringt !

0

Was möchtest Du wissen?