Was tun damit der Kuchenboden nicht anbrennt?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Stell i9hn auf die mittlere Schiene auf ein Backblech, evtl. nach 70 min. nur Oberhitze.

Danke für's *

0

braucht dieser kuchen wirklich so lange? das kann ich mir kaum vorstellen! ich lasse meine kuchen NIE so lange im ofen! sonst sind sie total trocken! ich schau sie mir an während sie backen und wenn ich meine das sie fertig sein könnten stecke ich ein holz stäbchen rein, und sobald nichts mehr dran kleben bleibt was flüssig oder matschig aussieht nehme ich sie sofort raus(an der dicksten stelle einstechen) dann sind sie schön saftig und nicht so ein kuchen zu dem man für 1 stück 3 tassen kakao braucht :-D

Ich stech Kuchen immer ein, um zu kontrollieren, ob er noch klebt, wenn nicht, ist er fertig. Ich verstehe nicht, warum er dann noch anbrennen sollte. 90 min sind etwas viel, ich würde mal 80 min nehmen und dann den Kuchen im ausgestellten Backofen stehen lassen.

Kann man fertigen Biskuitboden in den Backofen tun?

Hallo,

Ich mache gerade einen Kuchen und wollte fragen, ob ich quasi die vorgesehene Füllung mit dem fertigen Biskuitboden in den Backofen tun kann, oder ob ich dies einzeln machen muss?

...zur Frage

Wie dekoriert und formt man einen besonderen kuchen?

Hallo, meine Freundin wird am Sonntag 25 und da sie eine Pferdenärrin ist, habe ich vor ihr einen Pferdekuchen zu backen. Im Internet findet man viele Bilder (falls es Interessiert mal nach "amazing horsecake" googlen.) Nun würde ich gerne einen solchen Kuchen backen. http://www.theequinest.com/images/horse-cake-2.jpg Hierfür würde ich ersteinmal einen Kuchen Backen, diesen dann zurechtschneiden, und dann bräuchte ich irgendetwas was man auf den Kuchen "schmieren" kann und das sich gut verformen lässt. Bevor man die flüssige Schokolade draufgibt. Oder? Hat jemand eine Anleitung oder weiß wie man einen solchen Kuchen backen kann? Natürlich ist mir klar das der erste Versuch nicht so super aussehen wird wie auf dem Bild.

Danke für eure Hilfe!

...zur Frage

Muss Ganache in den Kühlschrank?

Hallo die Frage steht oben. Also ich möchte einen Candy Cake backen und dafür braucht man Ganache. Die Feier ist am Sonntag den Kuchen wollte ich am Samstag dekorieren und den Boden und die Ganache am Freitag machen. Muss ich die Ganache über Nacht in Kühlschrank stellen oder kann ich sie draussen stehen lassen?Wird sie dann auch streichfest? Ich möchte sie nicht in den Kühlschrank stellen weil sie am Ende zu hart ist.

...zur Frage

Kann ich bei diesem Rezept 200g mehr Schokolade rein tun?

Auf dem Brownie Rezept steht 400g Schokolade. Kann ich aber einfach stattdessen 600g rein tun?

Ich brauche für das Rezept 300g Butter nur leider habe ich nur 250g. Kann ich noch 50g Margarine rein tun ohne das der Brownie mir nicht gelingt?

...zur Frage

Oberschicht vom Kuchen verbrannt - was kann man mit dem Rest machen?

Ich habe vorhin einen Schokoladen Blechkuchen gebacken. Leider ist die obere Schicht total verbrannt. Ich wollte den Kuchen erst ganz wegwerfen, aber der Rest schmeckt einfach zu gut. Also habe ich nur die obere Schicht entfernt. Der Rest des Kuchens ist aber so dünn, dass er beim Schneiden auseinander bricht. Da ich gleich aber Besuch bekomme, brauche ich den Kuchen eigentlich

Hat jemand eine kreative Idee, was ich mit dem Rest anstellen könnte ? Ich habe grade auch schon Kuvertüre erhitzt. Vielen vielen Dank im Vorraus!

...zur Frage

Kuchenboden verbrannt

Habe vorhin einen Russischen Zupfkuchen gebacken. Bis jezt hat immer alls wunderbwr geklappt, aber heute ist mir aus unerfindlichen Gründen der Boden angebrannt. Lag vielleicht an einer neuen Springform. Es ist nicht der ganze Boden angebrannt, nur eine dünne Schicht ist dunkel. Kann man das irgendwie entfernen, damit ich den Kuchen retten kann? Und hat jemand eine Idee, warum das passiert ist? Ich habe nichts anders gemacht als sonst, den Kuchen auch rechtzeitig aus dem Ofen geholt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?