Das mit dem nacktschnecken stimmt wirklich. Man muss sie über die warzen laufen lassen. Der schleim hat irgendwas in sich der die warzen verschwinden lässt. Ich habe es selber als kind auch schon erlebt. Bei vollmond hat der Schnecken schleim (durch die Anziehungskraft des mondes zum wasser) eine andere konsistenz und ist noch wirksamer. Auxch wenn es eklig erscheinen mag. Es hilft einwandfrei. Daumen hoch für die mutige antwort.

...zur Antwort

Dampfbad. Sinupred (wirkt entschleimend und ist pflanzlich) und ganz viel warm trinken, damit der schleim raus kommt. Gurgelst gleich mal mit salzwasser, das tötet die ganzen bakterien ab und wirkt beruhigend. Kannst auch ne nasen Spülung damit machen. Es gibt viele die schwören drauf! Dann bebanten gleich mal auf die nase damit der schleim der raus kommt nicht die ganze haut auffrisst, sonst kannst du mit ner leuchtenden nase kommen. Nimmst nasen spray das alles raus kommt abends! Und dann bebanten in die nase damit sie nicht zu trocken wird! Trinken schlafen trinken! Lindenblütentee ist auch ganz toll! Keine KAMILLE, WIRKT ZWAR DESINFIZIEREND, aber leider auch schleim reduzierend. Das kannst du an silvester trinken 😂😂😂! Ab ins bett schlafen... viel schlafen!

...zur Antwort

Hallo, ich weiß das klingt jetzt komisch, aber scheins wäscht sich deine freundin falsch. Vaginalspülungen usw. Mit seife... Es ist so das es menschen gibt die ein ganz empfindliches milliö haben. Das heist die säure bakterien im inneren der frau werden raus gespühlt. Das mag den geruch kurz unterbinden, aber leider kommt der noch schneller wieder wie zuvor, da sich die stinkenden bakterien verbreiten wie ne säuche... sind ja keine guten mehr da sind.

So das war nur ne kleine Erklärung warum es so stingt. Das heißt keine Wäschen mit seife mehr, keine vaginalspühlungen nur mit wasser von außen, am besten nicht mehr baden. Dann wäscht sie es nicht mehr raus. Damit das stinken wieder gut wird, braucht sie die gutartigen bakterien. Die sind in jogurt drin, den billigsten den sie finden kann. Ohne irgendwelchen geschmack. Ein tampon rein und ab unten rein. Das ganze 4-5 mal am tag! Nicht auswaschen!!!! Und dann nach ca 1 woche dürfte es komplett weg sein. geruchlich wird es schon nach 1 tag einen riesigen unterschied geben. Allerdings sollte es trotzdem 1 woche durch gehalten werden. Ein großer irrtum ist das man nach dem sex ausspülen sollte... das darf man in keinstem falle, damit werden die guten bakterien raus gespühlt und somit haben es die anderen bakterien ganz leicht sich zz vermehren. Sollte man doch mal.irgendwie sowas machen müssen, sollte man wieder mit jogurt nachhelfen. Und sobald irgendwas auch nur ein bisschen komisch riecht auch.

Das komische daran ist das auch die meisten deswegen mundgeruch haben. Die scharfen zahnpastas machen die natürliche mundflora kaputt und dann entsteht mundgeruch... Ich hoffe ich konnte helfen! Lg

...zur Antwort

Hallo, ich weiß das klingt jetzt komisch, aber scheins wäscht sich deine freundin falsch. Vaginalspülungen usw. Mit seife... Es ist so das es menschen gibt die ein ganz empfindliches milliö haben. Das heist die säure bakterien im inneren der frau werden raus gespühlt. Das mag den geruch kurz unterbinden, aber leider kommt der noch schneller wieder wie zuvor, da sich die stinkenden bakterien verbreiten wie ne säuche... sind ja keine guten mehr da sind.

So das war nur ne kleine Erklärung warum es so stingt. Das heißt keine Wäschen mit seife mehr, keine vaginalspühlungen nur mit wasser von außen, am besten nicht mehr baden. Dann wäscht sie es nicht mehr raus. Damit das stinken wieder gut wird, braucht sie die gutartigen bakterien. Die sind in jogurt drin, den billigsten den sie finden kann. Ohne irgendwelchen geschmack. Ein tampon rein und ab unten rein. Das ganze 4-5 mal am tag! Nicht auswaschen!!!! Und dann nach ca 1 woche dürfte es komplett weg sein. geruchlich wird es schon nach 1 tag einen riesigen unterschied geben. Allerdings sollte es trotzdem 1 woche durch gehalten werden. Ein großer irrtum ist das man nach dem sex ausspülen sollte... das darf man in keinstem falle, damit werden die guten bakterien raus gespühlt und somit haben es die anderen bakterien ganz leicht sich zz vermehren. Sollte man doch mal.irgendwie sowas machen müssen, sollte man wieder mit jogurt nachhelfen. Und sobald irgendwas auch nur ein bisschen komisch riecht auch.

Das komische daran ist das auch die meisten deswegen mundgeruch haben. Die scharfen zahnpastas machen die natürliche mundflora kaputt und dann entsteht mundgeruch... Ich hoffe ich konnte helfen! Lg

...zur Antwort

Hallo, ich weiß das klingt jetzt komisch, aber scheins wäscht sich deine freundin falsch. Vaginalspülungen usw. Mit seife... Es ist so das es menschen gibt die ein ganz empfindliches milliö haben. Das heist die säure bakterien im inneren der frau werden raus gespühlt. Das mag den geruch kurz unterbinden, aber leider kommt der noch schneller wieder wie zuvor, da sich die stinkenden bakterien verbreiten wie ne säuche... sind ja keine guten mehr da sind.

So das war nur ne kleine Erklärung warum es so stingt. Das heißt keine Wäschen mit seife mehr, keine vaginalspühlungen nur mit wasser von außen, am besten nicht mehr baden. Dann wäscht sie es nicht mehr raus. Damit das stinken wieder gut wird, braucht sie die gutartigen bakterien. Die sind in jogurt drin, den billigsten den sie finden kann. Ohne irgendwelchen geschmack. Ein tampon rein und ab unten rein. Das ganze 4-5 mal am tag! Nicht auswaschen!!!! Und dann nach ca 1 woche dürfte es komplett weg sein. geruchlich wird es schon nach 1 tag einen riesigen unterschied geben. Allerdings sollte es trotzdem 1 woche durch gehalten werden. Ein großer irrtum ist das man nach dem sex ausspülen sollte... das darf man in keinstem falle, damit werden die guten bakterien raus gespühlt und somit haben es die anderen bakterien ganz leicht sich zz vermehren. Sollte man doch mal.irgendwie sowas machen müssen, sollte man wieder mit jogurt nachhelfen. Und sobald irgendwas auch nur ein bisschen komisch riecht auch.

Das komische daran ist das auch die meisten deswegen mundgeruch haben. Die scharfen zahnpastas machen die natürliche mundflora kaputt und dann entsteht mundgeruch... Ich hoffe ich konnte helfen! Lg

...zur Antwort

Hallo, ich weiß das klingt jetzt komisch, aber scheins wäscht sich deine freundin falsch. Vaginalspülungen usw. Mit seife... Es ist so das es menschen gibt die ein ganz empfindliches milliö haben. Das heist die säure bakterien im inneren der frau werden raus gespühlt. Das mag den geruch kurz unterbinden, aber leider kommt der noch schneller wieder wie zuvor, da sich die stinkenden bakterien verbreiten wie ne säuche... sind ja keine guten mehr da sind.

So das war nur ne kleine Erklärung warum es so stingt. Das heißt keine Wäschen mit seife mehr, keine vaginalspühlungen nur mit wasser von außen, am besten nicht mehr baden. Dann wäscht sie es nicht mehr raus. Damit das stinken wieder gut wird, braucht sie die gutartigen bakterien. Die sind in jogurt drin, den billigsten den sie finden kann. Ohne irgendwelchen geschmack. Ein tampon rein und ab unten rein. Das ganze 4-5 mal am tag! Nicht auswaschen!!!! Und dann nach ca 1 woche dürfte es komplett weg sein. geruchlich wird es schon nach 1 tag einen riesigen unterschied geben. Allerdings sollte es trotzdem 1 woche durch gehalten werden. Ein großer irrtum ist das man nach dem sex ausspülen sollte... das darf man in keinstem falle, damit werden die guten bakterien raus gespühlt und somit haben es die anderen bakterien ganz leicht sich zz vermehren. Sollte man doch mal.irgendwie sowas machen müssen, sollte man wieder mit jogurt nachhelfen. Und sobald irgendwas auch nur ein bisschen komisch riecht auch.

Das komische daran ist das auch die meisten deswegen mundgeruch haben. Die scharfen zahnpastas machen die natürliche mundflora kaputt und dann entsteht mundgeruch... Ich hoffe ich konnte helfen! Lg

...zur Antwort

Es lag nicht am bein! Es war die Aufregung... und wir sind ein Glückliches paar seid damals.

...zur Antwort

Hallo, ich weiß das klingt jetzt komisch, aber scheins wäscht sich deine freundin falsch. Vaginalspülungen usw. Mit seife... Es ist so das es menschen gibt die ein ganz empfindliches milliö haben. Das heist die säure bakterien im inneren der frau werden raus gespühlt. Das mag den geruch kurz unterbinden, aber leider kommt der noch schneller wieder wie zuvor, da sich die stinkenden bakterien verbreiten wie ne säuche... sind ja keine guten mehr da sind.

So das war nur ne kleine Erklärung warum es so stingt. Das heißt keine Wäschen mit seife mehr, keine vaginalspühlungen nur mit wasser von außen, am besten nicht mehr baden. Dann wäscht sie es nicht mehr raus. Damit das stinken wieder gut wird, braucht sie die gutartigen bakterien. Die sind in jogurt drin, den billigsten den sie finden kann. Ohne irgendwelchen geschmack. Ein tampon rein und ab unten rein. Das ganze 4-5 mal am tag! Nicht auswaschen!!!! Und dann nach ca 1 woche dürfte es komplett weg sein. geruchlich wird es schon nach 1 tag einen riesigen unterschied geben. Allerdings sollte es trotzdem 1 woche durch gehalten werden. Ein großer irrtum ist das man nach dem sex ausspülen sollte... das darf man in keinstem falle, damit werden die guten bakterien raus gespühlt und somit haben es die anderen bakterien ganz leicht sich zz vermehren. Sollte man doch mal.irgendwie sowas machen müssen, sollte man wieder mit jogurt nachhelfen. Und sobald irgendwas auch nur ein bisschen komisch riecht auch.

Das komische daran ist das auch die meisten deswegen mundgeruch haben. Die scharfen zahnpastas machen die natürliche mundflora kaputt und dann entsteht mundgeruch... Ich hoffe ich konnte helfen! Lg

...zur Antwort

hi! Ich habe die Gynefix jetzt seid 3 jahren. ich habe sie mir geholt weil ich ohne hormone verhüten wollte, und da sie soooo toll sein soll von wegen mit weniger blutungen usw. meine erfahrung ist gewesen:

-Schmerzliches einsetzen... sehr schmerzlich

-blutungen a anfang durchgehend, jetzt alle 14 tage zum einsprung tag und zu der periode.

-der Rückholfaden hat den gebärmutterhals durchstoßen und ist jetzt hinten raus, bzw im moment ist er wieder zurück und jetzt direkt unter der haut... ich habe mir das nachkontrollieren lassen vom Frauenarzt... der konnte es garnicht glauben.

-Verkehr, war solange der faden aus dem Gebärmutterhals raus schaute nicht so schön für meinen mann. er hat gesagt es piekst ganz schlimm... der frauenarzt meinte er solle sich nicht so haben das es ne reine kopfsache wäre... tja, nachdem er sogar auf der eichel geblutuet hatte, und richtige kratzer in der haut hatte, konnte ich es auch nicht mehr leugnen... hierzu konnten wir nur bestimmte stellungen nicht mehr machen, damit er nicht dran stößt.(kommt natürlich auch auf die größe des gliedes an, und wie weit der gebärmutterhals in die scheide reicht.

-momentan kann ich nicht sagen das eine spirale das perfekte verhütungmittel ist.

-geruchsveränderung. ich rieche anders, beim eisprung und während den tagen sehr schlimm... und auch die hosen riechen dann danach, ohne spülung geht das garnicht mehr, sonst würden es alle riechen.

mein fazit ist, spirale ist halt doch nicht so toll wie alle sagen, zumindest nicht für jeden...

ich werde mir als nächstes bestimmt keine kupferspirale mehr legen lassen, egal welcher art. allerdings sehe ich auch nicht ein das ich sie jetzt früher als gewollt ziehen lasse... ich habe das ganze jetzt 3 jahre lang mit gemacht und die letzten 2 jahre schaffe ich auch noch. vielleicht konnte ich dich etwas trösten, das es nicht nur dir so geht... zu deinen dauerblutungen kann ich dir nichts genaues sagen. aber du solltest dir bewußt sein, das dauer blutungen nicht gesund sein können... und vielleicht dein körper dir hier ein zeichen gibt... Lg christina

...zur Antwort

jetzt habe ich dir gerade eine total lange antwort geschrieben und sie ist weg :-(

...zur Antwort

Trennung, Mann will plötzlich Kind bei sich haben

Hallo ihr lieben, da ich im Moment echt verzweifelt bin, dachte ich mir ich frag hier einfach mal ein paar Dinge. Kurz zu meiner Situation:

Ich habe mich vor 4 Wochen von meinem Mann getrennt und bin mit unserer gmeinsamen Tochter, 3 Jahre, ausgezogen. Er hat sie mit gehen lassen und hat anfangs auch keine Anstalten gemacht sie zu behalten. Als es dann darum ging, dass ich einen neuen Kiga Platz für Sie hätte, ging der Streit los. Er will nicht das Sie aus dem Kiga geht und meinte: Dann wohnt Sie eben bei mir, aber aus dem Kindergarten kommt sie nicht! (Ist für mich keine Begründung das sie bei ihm bleiben muss) Ich bin dann letzte Woche zu meinem Anwalt, zwecks Aufenthaltsbestimmungsrecht, da ich mein Kind nicht her geben möchte, niemals. Gestern bekam er das Schreiben wg. Unterhalt und ist total ausgerastet und meite, er will dass das Kind ab nächster Woche bei ihm lebt AUCH wieder mit der Begründung: Wenn sie bei mir lebt, dann MUSST DU den Unterhalt bezahlen!!

Also das sind doch keine Argumente warum er unsere Tochter bei sich haben möchte. Ihm gehts glaub nur noch darum mich fertig zu machen, da er mir auch droht mich bei behörden und Anwalt schlecht zu machen und ich kann mich auf was einstellen etc...

Jetzt ist meine Angst, dass wenn sie nächste Woche wieder in den Kiga geht, dass er (oder Schwiegereltern) sie einfach abholen und sie mir erstmal nicht mehr mit geben wenn ich sie holen will. Ich hab auch das gefühl dass sie die kleine schon gegen mich hetzten, da sie gestern meinte: Ich will nicht zur Mama, will bei Papa bleiben... Das war noch nie so, immer nur wenn sie bei ihm war.

Die Entscheidung des Gerichtes wird wohl noch eine Zeit dauern, wurde ja erst eingereicht jetzt. Aber ich hab so angst das er sie mir weg nehmen kann. Geht das so einfach? Ich kann in meinem Job auf Teilzeit runter stufen, sowie auch einen teil der Arbeit von daheim aus erledigen, er ist auf dem Bau und da wird das wohl schwierig.

Bei mir ist gegeben das ich mein Kind in den Kiga bring, abholen kann und die Betreuung immer von mir gegeben ist. Bei ihm wären es zum großteil die Eltern von ihm. und ich will nicht das mein Kind ein Oma Kind wird.

Kann er mir die kleine jetzt im moment einfach weg nehmen? Er hat sie doch zuerst auch mit mir mit gehen lassen und sie wohnt seit dem Tag bei mir. Jetzt wo es ums zahlen geht, will er sie auf einmal?!?! Da stimmt doch was nicht. Ich hab wirklich Angst das er sich irgendwas einfallen lässt, zumal er mich ja sowieso schon schlecht macht.

Vll. habt ihr den ein oder anderen Tipp für mich.

Achso, wie gesagt Anwalt ist schon eingeschaltet, aber mir gehts jetzt echt um die momentane Situation...

Ich danke schon einmal im Voraus.

Dany

...zur Frage

huhu, soweit ich weiß, liegt das aufenthaltsrecht bei dem wo das kind zuerst wohnt. das heißt er hat dich mit dem kind gehen lassen, also bei DIR. geh zum jugendamt. meld dein kind auf der gemeinde bei dir auf deine wohnung um. jede 2 te woche bekommt er das kind 1 wochenende. ich kann dir nur RATEN GEH ZUM JUGENDAMT, ruf gleich an mach einen TERMIN aus, sag das du den termin SOFORT brauchst! und laß dich aufklären. soweit ich weiß und so hat das jugendamt das auch damals zu mir gesagt, wenn er das aufenthaltsrecht vom kind will, hätte er sie nie zusammen ausziehen lassen dürfen. das ist allerdings bisschen her, also AB ZUM JUGENDAMT. und die klären das auch mit dem unterhalt! ich hoffe du hast das kind gleich mit dir umgemeldet, sonst gibt es RIESIGE SCHWIERIGKEITEN!!! lg chrissi

...zur Antwort