Was tun bei unberechtigten Abbuchungen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Abbuchungen kann man innerhalb von 6 Wochen zurueckbuchen lassen. Du kannst zwar auf die Antwort von Paypal warten, aber trotzdem ist es ratsam .damit zur Polizei zu gehen. Diese koennen eher den Betrueger ermitteln. Vielleicht bist du ja nicht der einzige, dem Geld abgebucht wurde.

Dann kann der ganze Betrugsring aufgedeckt werden und festgenommen werden.

r

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf jeden Fall mit deinen Kontobewegungen als Nachweis zur Polizei gehen und das melden. Falls das wieder vorkommt und dir Paypal oder die seriöse Firma nicht mehr glaubt, kannst du zur Not dein Recht einklagen, da es ja bereits schonmal vorgekommen ist. Zusätzlich Passwort ändern!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von azervo
06.12.2015, 21:59

Der hat weder ein Konto bei Paypal noch ein Passwort dafür ...

0

Um das Geld zuerst einmal zurück zu erhalten würde ich bei der Bank anrufen und das Geld zurück buchen lassen (das geht.. hab ich selbst schon gemacht). Und dann würde ich PayPal einmal anschreiben für was und wann das Geld ausgegeben wurde.

Gruß flohpeter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Abbuchungen kann man annulieren lassen. Ich würde da eine ANzeige einreichen. Da Du keinen Abbuchungsauftrag erteilt hast, hat da jemand Deine Unterschrift gefällscht, oder hat anderstwie Paypal mit einem falschen Konto betrogen.

Mit "Viren", "Troyanern" und ähnlichem hat das nichts zu tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?