was tun bei Magen darm grippe bei katzen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kann er deswegen bis morgen Tod sein er ist mein erster Kater:(

Keine Angst, ein ausgewachsener Kater stirbt nicht über Nacht an Erbrechen. Natürlich ist Erbrechen immer ungut, da es die Katze dehydriert. Zum Arzt mußt du auf alle Fälle, aber es ist jetzt nicht so, dass gleich sein Leben in Gefahr ist.

Das Erbrechen kann aber auch andere Ursachen haben, wie eine Magen- oder Darmentzündung. Katzen erbrechen z.B. auch, wenn sie Würmer haben, oder bei einer Futtermittelallergie. Hast du in den letzten Tagen ein neues Futter gekauft? Viele Katzen vertragen kein Getreide im Futter. Du solltest bei deinem Futter darauf achten, dass es Nassfutter ist, welches mindestens 60% Fleisch enthält. Die Supermarktmarken sind leider durch die Bank ungeeignet, eine Katze gesund zu ernähren, da sie hochgradig getreidelastig und zuckerhaltig sind, und lediglich 4% tierische Bestandteile haben (ob sich das hierbei um Fleisch handelt, ist auch noch umstritten). Trockenfutter setzt dem Ganzen noch eins drauf, da es nahezu ausschließlich aus Getreide besteht, was bei einer Katze, die Fleischfresser ist, und solche Bestandteile gar nicht verarbeiten kann, schlimme Erkrankungen hervorrufen kann.

Dass sich dein Kater vergiftet hat, kannst du ausschließen? Sonst wäre es ein Notfall und du müßtest SOFORT zum Tierarzt. Katze erbrechen sich auch, wenn sie giftige Pflanzen gefressen haben, oder Putzmittel oder andere chemische Substanzen erwischt haben. Schau dich mal um, ob du vielleicht eine giftige Pflanze herumstehen hast, und ob da dran geknabbert ist. Giftpflanzen haben in einem Katzenhaushalt nichts zu suchen,bzw. müssen katzensicher untergebracht sein.

Ich wünsche deinem Katerchen gute Besserung, und teile uns doch mal mit, was der Arzt gesagt hat...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sicher das es magen darf ist? Meine Desty kötzelt öfter mal wenn sie einen Haarball nicht hochgewürgt bekommt:( Das du zum TA gehst ist aber der richtige weg!

Kann auch sein das ihm dasdas Wetter auf den Magen schlägt! Benimmt er sich sonst wie immer oder ist er letargisch oder schreit? Versteckt er sich? Frisst er trinkt er?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GinaaH96
03.07.2013, 21:24

Er frisst und bricht es gleich wieder aus und trinken tut er gut und sonst ist er so wie immer nur etwas ruhiger
Kann er deswegen bis morgen Tod sein er ist mein erster Kater:(

0

Dann geh doch jetzt noch zum TA, gibt immer Notdienst, dass sollte er dir shcon wert sein. Außerdem woher weißt du das er m-g-d-grippe hat ? vllt hat er etwas falsches gefressen? Plastik, giftige Pflanze ( z.B. Orchidee, ficus´ etc).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?