Was sollte man tun, wenn man ein Schlüssel verloren hat?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Was bin ich doch,

für ein blödes Schlüsselloch.

Warum bin ich bloß,

kein schönes, großes Schloß.

So stopft man nun mich blind,

weil für alles Neue die Augen offen sind.


Die Moral von der G`schicht,

gute Löcher stopft man nicht.

es kommt darauf an ob Du ein Namensschild und die Adresse am Schlüssel hattest, dass der Finder in die Wohnung kann . ansonsten würde ich den Zylinder wechseln.Kann man leicht selber machen.

Nur, wenn an dem Schlüssel ein Namens-/Adressschild hängt. Oder Du einen super auffälligen Schlüsselanhänger hast, den das halbe Dorf Dir zuordnen kann. Ansonsten kann ein Schlüssel-Finder ja nicht wissen, für welches Schloss der Schlüssel ist.

Nein, das Loch kann bleiben...das Schloss darum würde ich aber tauschen.

Wie du Löcher auswechseln willst, weiß ich nicht, aber sicherheitshalber könntest du das Schloss auswechseln (lassen) :)

ja sorry falsches Wort ^^

0

Was möchtest Du wissen?