was sollte man bei berührungen gegen kitzelig-sein tun?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Er macht das absichtlich, um dich (liebevoll) zu ärgern. Inzwischen müsste er schließlich wissen, dass du dort kitzlig bist, also könnte er es vermeiden oder etwas fester streicheln. Indem er es trotzdem macht, legt er es drauf an, dass du lachst. (Hatte ich bei meiner Freundin auch gemacht ^^)

Das ist übrigens nichts schlimmes oder abtörnendes, im Gegenteil.

hmm vllt hast du recht und er macht es auch um mich liebevoll zu necken. ^^ du hast mich beruhigt :D trotzdem weiß ich nicht wie ich mal NICHT lache :D

0

Kitzlig sein kann man leider nicht abstellen oder sich abgewöhnen. Wenn Haut und Nerven sensibel sind dann bleibt das auch so. Dein Freund könnte höchstens andere Strategien verwenden bzw dich an anderen Körperstellen berühren damit du "heiß" wirst. Meine Freundin ist übrigens am Bauch weder kitzlig noch macht sie das "heiß" wenn ich sie dort streichel. Küssen ist bei uns immer am wirkungsvollsten, am besten wenn wir kurz vorher gelacht haben :D

lass es einfach nicht zu einer peinlich situation werden :D ... lach ruhig, aber macht weiter mit dem rummachen ^^

ich hab ihm auch gesagt, dass ich da kitzelig bin und wir machen auch weiter, aber iwie ist es doch superpeinlich und ich glaub , begeistert ist er jetz davon auch nicht :D

0

Hey!

Du bist nicht alleine! Ich bin selber extrem kitzelig. Wenn meine Exfreundin mich, egal wo, berührt hat, musste ich auch lachen. Sie fand das immer gut. Lass dich kitzeln, wenn er Spaß daran hat. Lachen ist gesund!

dann muß er dich nicht kitzeln sondern mit der ganzen hand anfassen außerdem will uns das kitzeln auch etwas mitteilen. du solltest mehr abschalten und an dich denken und nicht soviel überlegen

nimm das kitzeln als ein zeichen für sinnlichkeit und nähe und geborgenheit und wenn es mal wieder kitzelt dann kuschelt am besten

Was möchtest Du wissen?