Was soll ich essen wenn ich krank bin?

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eine Hühnerbrühe wäre ideal. grundsätzlich esse ich bei Erkältung immer das, auf was ich Lust habe. Wenn man auf seinen Körper hört, sagt er einem schon, was er braucht! Gute Besserung!

Danke für´s Sternchen!

0

Gemüse, Salate, klare Suppen, Tees, einmal in der Woche eine Zitrone auspressen und den Saft ohne Zusätze trinken; Obst.

Möglichst keine Milchprodukte bis zur Besserung.

Inhallationen, morgens mit Heilpflanzenöl, abends mit Kamillenextrakt.

Gute Besserung. ☺

frische selbstgemacht Hühnersuppe, wenn du magst ansonsten, kleine Menge und das auf was du Appetit hast, bisl Zwieback, Banane ...solange du keinen Magen Darm Infekt hast ist alles erlaubt - nur bei Milch aufpassen, wenn du Medi nimmst - ansonsten viel Trinken

Heiße Hühnerbrühe, am besten mit frischem Gemüse drin, Ingwertee und was bei mir immer sehr gut hilft, sind Cystus 52 Lutschtabletten aus der Apotheke. Dann viel guten, kalt geschleuderten Honig, aber nicht heiß gemacht, sonst verliert er die Heilkraft. gute Besserung

Hühnersuppe - ist ein sehr altes Hausmittel und wird heutzutage in Zeiten knapper Kassen auch wieder von Apothekern den Kunden empfohlen.

Bei gereiztem Hals solltest Du lauwarme Getränke zu Dir nehmen. Heißes und Kaltes reizt den Hals noch mehr - auch ein Tipp aus der Apotheke.