Was soll dieser Spruch aussagen?!

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Erst wenn der letzte Baum gefällt wurde, der letzte Fluss vergiftet ist, die letzten Fische gefangen wurden, dann wirst Du heraus finden, dass man Geld nicht essen kann.

Na ja. letztendlich heißt es schlicht und ergreifend, dass wenn alles auf der erde zerstört ist, du dier mitr deinem Geld was du hast nichts mehr kaufen kannst und auch sterben wirst.

Der sagt, daß dir all dein Geld nichts nützt, wenn du nichts zu Essen und kein Wasser zum trinken hast. Und auch keine Möglichkeit für ein festes Dach über dem Kopf. Leider werden die Leute das erst erkennen, wenn es zu spät ist.

erst nachdem der letzte baum gefällt, der letzte Fluß vergiftet und der letzte fisch gefangen wurde wirst du merken, dass man geld nicht essen kann. ergo Geld und Reichtum ist nicht alles im leben, denn ohne die Umwelt wird die menschheit an ihrem Geld allein verhungern und verdursten. also sollte man die Umwelt schützen, denn sie hält uns am leben

Erst wenn wir alles kaputt gemacht haben, werden wir sehen, dass unsere Geldgier nicht so gut war

Was möchtest Du wissen?