Was sind Vektoren und was genau ist der Unterschied zwischen dem Ortsvektor und dem Richtungsvektor?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

der Ortsvektor führt vom Ursprung des Koordinatensystems zu einem bestimmten Punkt.

Der Richtungsvektor dagegen repräsentiert eine unendliche Anzahl von Vektoren, die alle gleich lang sind und alle parallel zueinander liegen und gleich orientiert sind.

Erst in Verbindung mit irgendeinem Punkt im Koordinatensystem wird er festgelegt.

Herzliche Grüße,

Willy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gege3210
23.05.2016, 18:52

Natürlich kann der Richtungsvektor an den von einem Ortsvektor beschriebenen Punkt angesetzt werden. Mit scheint es, zwischen den Zeilen der Frage so etwas durchscheint ;-) .

Die Antwort von Wechselfreund scheint mir etwas unklar ausgedrückt zu sein.

1
Kommentar von hdesd
23.05.2016, 21:39

Hallo,

vielen dank fuer ihre Antwort, jedoch bin ich mir immernoch nicht sicher was ein Vektor genau ist.... 

0

Schau doch einfach auf Youtube auf dem Kanal "thesimplemaths" nach Vektoren. Die erklären das sehr gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Ortsvektor bestimmt den Ort, wo du (z.B.) in die Gerade einsteigst. Dann bewegst du dich mit dem Richtungsvektor in Richtung der Geraden (vor oder zurück, je nach Vorzeichen).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Volens
24.05.2016, 01:36

Exakt ist natürlich wirklich dieser Ortsvektor des Aufsetzpunktes derjenige, der vom Ursprung aus zur Geraden hinführt. Man merkt es daran, dass die Koordinaten des Aufpunktes den Komponenten des Aufvektors entsprechen.
(Grund: von allen Komponenten wird Null subtrahiert).

0

Was möchtest Du wissen?