Was sind die besten schuhe für den Strand? Wenn ich gerne barfuß laufe, soll ich sie mitnehmen?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn der strand nicht komplett verdreckt (voller müll, scherben, quallen, ölpest, was auch immer) ist, kannst du barfuß gehen; ansonsten würde ich sandalen tragen. Da rieselt der sand direkt wieder raus.

Das problem mit sand und schuhen ist, der sand geht rein, aber nicht wieder raus. Ein problem, das du barfuß nicht hast.

Hi,
die besten Schuhe am Strand sind keine Schuhe ;-)

Aber... es kann immer wieder zu Situationen führen, wo man gut dran tut, etwas für unter die Füsse dabei zu haben. Obwohl ich diese Dinger hasse, mehm ich zum Strandurlaub immer ein Paar ganz leichte Flip Flops mit, die finden in jedem Koffer und jeder Tasche einen Platz und können schon mal vor Verletzungen schützen, z. B. durch herumliegende Scherben...

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Sofern es keine bestimmten Verletzungsrisiken gibt ist man am Strand oder generell draußen gerade im Sommer barfuß am besten beraten.

Ansonsten gibt es Badeschuhe z.B. HIER oder meinte Variante mit Zehen HIER.

Wenn Du gerne barfuß läufst brauchst Du keine Schuhe und auch nicht auf dem Weg dorthin.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – seit 2013 in der Freizeit barfuß immer und überall

Was möchtest Du wissen?